Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Arbeitsamt Essen versucht Org.-Programmierer zu vermitteln:

Zur Zeit keine Angebote für DV-Fachkräfte

15.10.1982

ESSEN (nw) - Im Ruhrgebiet sieht es für DV-Kaufleute, besonders wenn es sich um Berufseinsteiger handelt, schlecht aus: Bei einer Arbeitslosenquote die in der Zwischenzeit die Zehn-Prozent-Marke überschritten hat, gibt es wie das Arbeitsamt Essen beklagt, nicht einmal mehr Angebote für DV-Fachkräfte

Vor einem halben Jahr noch soll alles anders gewesen sein. Damals, so versichern die Arbeitsvermittler, wären noch viele Anfragen aus den Unternehmen gekommen. Deshalb hatte sich das Essener Arbeitsamt auch entschlossen, einen weiteren Lehrgang für Kaufleute zur Ausbildung als Organisationsprogrammierer vorzunehmen. Jetzt hätten im Oktober 22 junge Kaufleute den Abschluß gemacht und suchen eine Anstellung. Doch die Anfragen bleiben aus.

Dabei liege eines der betrieblichen Probleme doch genau hier "begraben": Denn zur Lösung betriebswirtschaftlicher Aufgaben ist es oft nötig, daß DV-Abteilungen und Fachabteilungen Hand in Hand arbeiten. Für diese Kooperation bringe der Organisationsprogrammierer die fachliche Qualifikation mit. Er beherrsche moderne Methoden zur Erstellung von Software von der Systemanalyse bis hin zur Implementierung von Programmen.

Zudem kenne er auch die betriebswirtschaftliche Organisation und ist nach Ansicht des Arbeitsamtes damit der kompetente Gesprächspartner, um die Wünsche und Forderungen der Kollegen aus den Fachabteilungen entgegenzunehmen. Der Schwerpunkt der Ausbildung lag allerdings bei der Softwareentwicklung. Für das Praktikum standen DV-Anlagen zur Verfügung. Die Übungen wurden im Dialog mit dem System gelöst und als Implementierungssprache Cobol gelernt.

Informationen: Arbeitsamt Essen, Postfach 100 262, 4300 Essen 1, Tel.: 02 01/19 72 27.