Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.11.1987

Zusätzlich zu dem bereits erhältlichen DIN-A4-Modell hat die Calcomp GmbH, Düsseldorf, zwei Digitalisiertabletts im Format DIN A3 und DIN A2 vorgestellt. Alle drei Modelle der Geräteserie 2300 bieten eine Auflösung von 40 Punkten pro Millimeter und werde

Zusätzlich zu dem bereits erhältlichen DIN-A4-Modell hat die Calcomp GmbH, Düsseldorf, zwei Digitalisiertabletts im Format DIN A3 und DIN A2 vorgestellt. Alle drei Modelle der Geräteserie 2300 bieten eine Auflösung von 40 Punkten pro Millimeter und werden mit Abtaststift, 4-Tasten-Lupe, RS232C-Schnittstelle, Kabel und Netzteil ausgeliefert. Über die per Software anwählbaren Schnittstellen-Formate können die Tabletts laut Hersteller mit allen gängigen CAD- und Grafik-Paketen benutzt werden.

Informationen: Calcomp GmbH, Hansaallee 197, 4000 Düsseldorf 11, Telefon 02 11/52 08-0.