Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Zusätzlicher Job für DHL-CIO Weißbeck

25.07.2008

Ralf Weißbeck (39) hat die Aufgaben des CIO DHL Global Forwarding/Freight des Bonner Logistikdienstleisters DHL übernommen. Er berichtet direkt an Vorstand Hermann Ude. Seit Januar 2006 ist Weißbeck CIO der DHL Global Forwarding, in der die DHL die Luft- und Seefracht bündelt. Im Februar 2007 übernahm er zusätzlich den Posten CIO Freight. Darin sind die Landaktivitäten der DHL zusammengefasst. Im Januar 2008 erfolgte ein Split der Logistik in Forwarding, Freight und Supply Chain. Schließlich übernahm Weißbeck im Mai 2008 die Gesamtverantwortung als CIO Global Forwarding/Freight. Der IT-Manager hat Ingenieurwesen studiert und begann seine berufliche Laufbahn 1994 als Controller.