Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.03.1976

Zusammengeklappt paßt das Apparätchen in die Westentasche Es kann zum Schneiden, Spleißen und Korrekturlochen von 5- und 8-Kanal-Lochstreifen sowie - begrenzt - zum Korrekturlochen von Lochstreifenkarten verwendet werden. Gegenüber der bisherigen Ausführ

Zusammengeklappt paßt das Apparätchen in die Westentasche Es kann zum Schneiden, Spleißen und Korrekturlochen von 5- und 8-Kanal-Lochstreifen sowie - begrenzt - zum Korrekturlochen von Lochstreifenkarten verwendet werden. Gegenüber der bisherigen Ausführung ist der Handloch- und Spleißapparat in mancher Hinsicht verbessert: er ist jetzt aus Edelstahl und dadurch verschleißfester als die frühere Aluminium-Konstruktion; die "Konfettis" (Stanzabfälle) können durch eine große Öffnung unten ausgeschüttet werden; das Gerät bleibt auch während der Benutzung fest im Etui. Preise: Gerät allein 288 Mark; Set mit Gerät, zwei Rollen Spleißfolien, einer Rolle Korrekturfolie und Pinzette 332 Mark..

Informationen: Brangs & Heinrich. Abt. EDV-Zubehör, 85 Nürnberg, Industriestraße 21