Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.04.2001 - 

Warenwirtschaftslösung

Zusatzmodul für Mietprodukte

MÜNCHEN (CW) - Die Parity Software AG, Schwieberdingen, hat ihre branchenübergreifende Warenwirtschaftslösung "AB 1000" überarbeitet.

Inhaltlich wurde dem neuen Release ein Mietabrechnungssystem hinzugefügt, das neben der Vertragsverwaltung zur Fakturierung vermieteter Produkte auch deren materialwirtschaftliche Verwaltung abbildet: Als mögliche Einsatzbereiche für dieses Zusatzmodul nennt der Hersteller Unternehmen, in denen die Vermietung von Geräten Bestandteil des Geschäftes darstellt, beispielsweise Baumaschinen- oder Gerüstbauvermieter.

Zu den weiteren Neuerungen gehört eine Medienverwaltung, mit der sich den Datensätzen per Drag and Drop unterschiedliche Informationen beispielsweise aus Word- oder Excel-Dateien zuordnen lassen. Ferner wurde die Datev-Schnittstelle von AB 1000 erweitert.

Parity hat darüber hinaus die grafische Oberfläche von Release 3.4 auf Basis von QT 2.2.3 überarbeitet, womit ein plattformübergreifender Einsatz unter Linux, Microsoft NT, Windows 2000 und Unix möglich sein soll.