Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.02.1986

Zuteilung an die Benutzer erfolgt automatisch:\ Sechs Computer teilen sich Drucker

MÜNCHEN (pi) - Ein automatischer Paralleldruckerschalter der Wefa - Vertriebs -GmbH, München, gestattet nach Angaben der Gesellschaft den Anschluß von bis zu sechs Computern an einen Drucker ohne Umstecken des Verbindungskabels und ohne Umschalter.

Das Gerät, das auch ohne eigene Software auskommt, ist an praktisch jeden Computer mit Centronics - Schnittstelle anschließbar. Ein eingebauter Signalverstärker ermöglicht nach Darstellung des Anbieters längere Verbindungskabel als üblich.

Sobald einer der angeschlossenen Rechner Daten an den Drucker ausgibt, stellt der Schnittstellenvervielfacher die Verbindung zum Drucker her. Auf den Bildschirmen der anderen Mikros erscheint dann eine entsprechende Information. Nach Abschluß des Druckvorgangs und einer zwischen zehn und sechzig Sekunden einstellbaren Wartezeit steht der Drucker für den nächsten Aspiranten zur Verfügung. Der Preis für ein Gerät mit zwei Anschlüssen beträgt rund 600 Mark.

Informationen: Wefa - Vertriebs - GmbH ,Tegernseer Landstraße 22, 8000 München 90, Telefon: 089/69 39 16