Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.06.1985 - 

Deutsche Fachpresse kritisiert:

Zuwenig Werbung und Qualifikation

MAINZ (CW) - Die immer noch zähe Btx-Entwicklung hat auf dem Kongreß der Deutschen Fachpresse in Mainz Kritik an der "unzureichenden Werbung" der Bundespost für eine Investition von immerhin zwischen 400 und 700 Millionen Mark ausgelöst.

Da sich die Fachverlage relativ stark im neuen Medium engagiert haben, keimt die Angst, dieses Engagement wäre umsonst gewesen. Zumal, so die Kritik auf dem Verleger-Kongreß, "die Post froh und dankbar sein sollte, weil die Teilnehmer-Zuwächse so klein sind". Wegen des "geringen Informationsstandes mancher Postler und der mangelhaften Ausbildung vieler Mitarbeiter der Fernmeldeämter würde die Technik der Bundespost zusammenbrechen", wenn sich die Lawine der vorhergesagten hunderttausend auf die Post zubewegten.