Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.09.2000

Zwei Bücher über Active Directory

München (CW) - Wer sich mit dem Verzeichnisdienst "Active Directory" (AD) vertraut machen will, ohne in dicken Windows-2000-Kompendien nach brauchbaren Informationen zu fahnden, kann auf zwei weitere Neuerscheinungen zurückgreifen.

Das Addison-Wesley-Buch erläutert die Konzepte des AD, beschreibt die Migration von NT-Domänen und das Einrichten eines Windows-2000-Domänen-Controllers. Breiten Raum widmen die Autoren zudem der Rechteverwaltung und der Replikation.

Der Titel von Markt & Technik, die Übersetzung eines amerikanischen Prentice-Hall-Buches, steigt tiefer in die Details ein. Vor allem die mit dem AD verknüpften System-Management- und Sicherheitsfunktionen finden hier eine bessere Darstellung als beim Konkurrenztitel. Dazu zählen vor allem die Verwaltung von Netzwerkfunktionen, unter anderem der Remote Access Service (RAS), Wins, die Public Key Infrastructure (PKI) oder Bandbreiten-Management (QoS). Auch die Desktop-Verwaltung kommt besser zur Darstellung. Für Exchange-Anwender interessant dürfte das Kapitel über das Zusammenspiel der Version 5.5 mit dem AD sein.Kerstin Eisenkolb, Jochen Sommer, Helge Weickardt: Microsoft Active Directory. Der Verzeichnisdienst für Windows 2000. München: Addison-Wesley 2000. 280 Seiten, 79,90 Mark.

Edgar Brovick, Doug Hauger, William Wade: Windows 2000 Active Directory. München: Markt und Technik 2000. 456 Seiten, 89,95 Mark.