Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.01.1980

Zwei lliffe-Messen mit demselben Konzept:Compec mal britisch mal kontinental

11.01.1980

LONDON/BRÜSSEL (to) - Jedes halbe Jahr veranstaltet die lliffe Promotions Ltd. eine allgemeine Datenverarbeitungsmesse. So wird in diesem Jahr die Compec Europe '80 vom 6. bis 8. Mai im Centre International Rogier, Brüssel stattfinden und vom 4. bis 6. November die Compec '80 in der Grand Hall im Olympia, London.

Gezeigt werden Computer, Minicomputer, Peripherie, Mikroprozessoren und -computer, sowie Software, Services und Werkzeuge. Es wird versucht, ein internationales Publikum nach Brüssel zu ziehen. In Belgien ist die Ausstellungs-fläche nur rund ein Drittel so groß wie in London, wo auch in diesem Jahr etwa 10 500 Quadratmeter zur erfügung stehen werden.

Die Londoner Compec ist möglichst "lebendig" gehalten. Spezielie Attraktionen für jeden Geschmack werden präsentiert, so daß auch Fernsehen, Rundfunk und die allgemeine Presse über dieses Ereignis berichten.

Informationen: Iliffe Promotions Ltd., The Exhibitions Manager, Compec Europe '80/Compec '80, Dorset House, Stamford Street, London, SE1 9LU, England, Tel. 01/2 6184 37/8.