Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.09.1984

Zwei Siemens-Rechner für den Wetterfrosch

21.09.1984

ZÜRICH (sg) - Als Ablösung der seit 1972 im Einsatz stehenden Anlagen hat die Schweizerische Meteorologische Anstalt (SMA) zwei Siemens-Großrechnersysteme 7.570 bestellt. Sie sollen die Basis für erweiterte Anwendungen schaffen. Produktionsaufnahme der neuen Anlagen, die im Betriebssystem BS2000 laufen, ist für Anfang 1987 vorgesehen. Zur Konfiguration gehören neben den Zentraleinheiten mit je 16 MB Arbeitsspeicher acht Plattenspeicher mit je 756 MB, ein Laserdrucker, ein homogenes Transdata-Netz mit zwei Vorrechnern 9786 und acht Datenstationsrechner 9665.