Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.08.1985

Zweifel gegenüber SW-Copyright-Gesetz

CANBERRA (CWN) - Die Befürchtung, daß Australien sein Versprechen für ein Copyright-Gesetz zum Schutz von Softwareprogrammen nicht einhält, hat jetzt ein höherer Be(...)ter geäußert. Im vergangenen Jahr gab der damalige Generalstaatsanwalt Senator Evans dieses Versprechen nicht nur vor dem Parlament, sondern auch vor einem Spezialausschuß der Vereinten Nationen.

Ein Mitarbeiter der Anwaltschaft teilte mit, daß Zweifel aufgekommen wären, als sich die Regierung zu Kosteneinsparungen entschloß. Auch in der übrigen Welt gebe es keine Übereinstimmung hinsichtlich der Akzeptanz oder Notwendigkeit des herkömmlichen Gesetzes zum Schutze der Software, so hieß es. Aus Branchenkreisen verlautete jetzt, daß sich Australien dennoch in kurzer Zeit den gegenwärtigen Copyright-Gesetzen anschließen will.