Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.07.1975 - 

Preissenkungen bei Kauf - DFÜ-Software für System 32

Zweimal News von IBM

ARMONK N. Y./ATLANTA - Die IBM Corp. gab für den US-Markt einige Preissenkungen bekannt, - die nach IBM-Gepflogenheiten bald auch für deutsche IBM-Preise gelten dürften.

Um 15 Prozent wurden die Kaufpreise für die Zentraleinheiten 370/115 und 370/125 ermäßigt. Ebenfalls 15 Prozent billiger wurden - bei Kauf - die Bildschirme 3275 und 3277 und die Terminal-Modelle 1050, 2740 und 2790.

10 Prozent Preissenkungen gab es bei Kauf - zunächst nur für den US-Markt - für Magnetbandeinheiten 3410 und 3420, Plattensystemen 2319, 2305, 3330 und 3340, Drucker 3203 und 3211 und Belegleser 1287, 1288, 3881 und 3886.

Die IBM-Muttergesellschaft nannte keine Gründe für diese Kaufpreissenkungen zum derzeitigen Zeitpunkt und erklärte lediglich, die Preise würden regelmäßig überprüft, die Änderungen seien "angemessen". In Atlanta, Georgia wurde von der für IBM-Basis Datenverarbeitung zuständigen General Systems Division neue System-Software für das System 32 angekündigt. Ein /32 SNA/SDLC Batch Working System Utility Program soll einer IBM 370 das System 32 wie eine 3770-Station oder wie ein System 3 erscheinen lassen. Ein Multileaving Remote Job Entry Work Station (MRJE/WS) Program wird dem System 32 ermöglichen, in Point to Point-Verbindungen unter BSC als RJE-Station zu arbeiten.

Beide Programme werden erst im Mai 76, beziehungsweise November 76 verfügbar sein. Die frühzeitige Bekanntgabe ist somit Indiz für IBM's Strategie, das System 32 auch in DFÜ-Netzen stark zum Einsatz zu bringen. -m-