Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

31.03.1995

Zweite Lizenz fuer Mobilfunk in Niederlanden

AMSTERDAM (vwd) - Die niederlaendische Regierung wird, wie nun vorab bekannt wurde, eine Lizenz zur Entwicklung eines zweiten GSM-Mobilfunknetzes an das Konsortium "MT-2" vergeben.

Zu dem Firmenverbund gehoeren unter anderem die Finanzdienstleistungsgruppe Internationale Nederlanden Groep (ING) NV, die Vodaphone Europe Holding, LIOF Limburg Telecommunicatie BV, die Einzelhandelsgruppe Vendex International NV und das Handelsunternehmen Internatio-Mueller NV.

Nach Angaben von Rinus Minderhoud, Verwaltungsratsmitglied der ING, duerften die Investitionen fuer das neben dem der staatlichen PPT Nederland NV zweite landesweite Mobilfunknetz in den kommenden zwei Jahren rund 600 Millionen hollaendische Gulden und innerhalb von rund zehn Jahren die Hoehe von 2,5 Milliarden Gulden erreichen. Gleichzeitig koenne, wie es weiter heisst, mit bis zu 2000 Arbeitsplaetzen bei MT-2 gerechnet werden.