Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.11.1997

Zweiter Anlauf für S/Mime

MÜNCHEN (CW) - Die kalifornische RSA Data Security Inc. unternimmt einen neuen Versuch, die hauseigene E-Mail-Sicherheitstechnologie S/Mime (Secure Multipurpose Internet Mail Extension) als offiziellen Standard der Internet Engineering Task Force (IETF) zu etablieren. Ein erster Anlauf war vor zwei Monaten daran gescheitert, daß Anwender Lizenzgebühren für die RSA-Technologie entrichten sollten. Die IETF möchte aber in jedem Fall einen offenen Standard sicherstellen. RSA hat nun den S/Mime zugrundeliegenden Verschlüsselungs-Algorithmus publiziert und will auf Änderungskontroll- sowie Warenzeichenrechte verzichten.