Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.11.2014 - 

Pre-, Inter- und After-Sales-Support

Zyxel startet 2015 mit neuen Services für Reseller

Ronald Wiltscheck widmet sich bei ChannelPartner schwerpunktmäßig den Themen Software, Security und E-Commerce. Außerdem ist er im Event-Geschäft tätig.
Nicht alle Partner verfügen über das nötige Rüstzeug, um auch ein komplexes Netzwerk-Projekt zu realisieren, hier weiß Zyxel einen Ausweg.

Viele Fachhändler könnten mehr neue Kunden gewinnen, schaffen dies aber nicht, weil die Anforderungen dieser Neukunden manchmal die bei Reseller vorhandenen Ressourcen überschreiten. So scheitern beispielsweise viele Netzwerkprojekte am fehlenden IT-Security-Know-how. Das muss aber nicht so bleiben.

yxel Deutschland-Geschäftsführer Andreas Doelker: "Mit sechs Pre- und Post-Sales-Mitarbeitern garantieren wir eine schnelle Reaktionszeit auf Service-Anfragen unserer Reseller,"
yxel Deutschland-Geschäftsführer Andreas Doelker: "Mit sechs Pre- und Post-Sales-Mitarbeitern garantieren wir eine schnelle Reaktionszeit auf Service-Anfragen unserer Reseller,"
Foto: Zyxel

Zyxel wird ab Jahresanfang 2015 seinen Resellern (aktuell rund 2.700 in Deutschland) neue weiter gehende Services anbieten. Zusätzlich zu den bereits bestehenden kostenlosen Pre-Sales-Support-Dienstleistungen, beispielsweise über die telefonische Hotline, wird der Netzwerkhersteller seinen Fachhändlern und Systemhäusern weitere kostenpflichtige Services anbieten. So kostet zum Beispiel die Einrichtung eines VPN-Tunnels beim Kunden 60 Euro pro angefangene 20 Minuten.

Auf diese Weise kann dann etwa ein Netzwerk-Spezialist auch die Datenkommunikation beim Kunden vor Ort professionell verschlüsseln, selbst wenn er so etwas noch nie gemacht hat. Und wenn dieser Reseller bei dieser von Zyxel erbrachten Dienstleistung gut aufgepasst hat, kann er beim nächsten Mal den VPN-Tunnel bei seinem nächsten Kunden schon selbst "graben". Ein bereits heute häufig von den Resellern bei Zyxel angefragter Service ist die Einrichtung von WLAN-Controllern bei mehreren SSIDs (Service Set Identifications) mit verschiedenen VLANs (Virtual Local Area Networks).

Aber auch den Vor-Ort-Konfigurations-Service fragen derzeit viel Zyxel-Reseller verstärkt nach. Für die Vor-Ort-Fehlersuche- und Beseitigung können sie einen Zyxel-Techniker für einen ganzen Tag buchen oder auch stundenweise - je nach Kundenbedarf. Spesen für die An- und Abreise fallen dann gesondert an.

Netzwerk-Konfigurations-Services wie der Setup eines Gateways oder WLAN-Controllers, beziehungsweise das Aufsetzen eines DSL-Modems schlagen dabei mit 90 Euro pro angefangene Stunde. Um diesen verstärkten Einsatz der Zyxel-Techniker bei Kunden vor Ort zu gewährleisten, hat Andreas Doelker zwei neue Mitarbeiter eingestellt: "Nun deckt ein Team von sechs Pre- und Post-Sales-Spezialisten den Support bei Kunden ab", klärt der Zyxel Deutschland-Geschäftsführer auf. "So sorgen für eine schnelle Reaktionszeit".

Anfang 2015 solle eine spezielle Services-Website auf der Homepage von Zyxel an den Start gehen. Dort können dann die Reseller die gewünschten Dienste buchen.

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!