Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

IT-Distribution bei Azubis stark gefragt

45 Nachwuchskräfte und Berufseinsteiger bei Siewert und Kau

Ronald Wiltscheck widmet sich bei ChannelPartner schwerpunktmäßig den Themen Software, Security und IoT. Außerdem ist er im Event-Geschäft tätig.
Nicht nur Also und Wortmann stellen neue Azubis ein, auch Siewert & Kau bekommt 45 Nachwuchskräfte.

Derzeit arbeiten insgesamt 45 Nachwuchskräfte und Berufseinsteiger bei Siewert und Kau, 14 von ihnen haben am 1. August ihre Ausbildung am Standort Bergheim offiziell begonnen. Zudem haben zehn gerade frisch ausgebildete Fachkräfte eine Festanstellung bei dem Spezialdistributor erhalten.

Björn Siewert, Geschäftsführer der Siewert & Kau Computertechnik GmbH: "Um dauerhaft erfolgreich zu bleiben, müssen wir stets in das Know-how unserer Mitarbeiter investieren."
Björn Siewert, Geschäftsführer der Siewert & Kau Computertechnik GmbH: "Um dauerhaft erfolgreich zu bleiben, müssen wir stets in das Know-how unserer Mitarbeiter investieren."
Foto: Siewert & Kau

Distribution im Zeichen der Digitalisierung

Wie wichtig im Zeitalter der fortschreitenden Digitalisierung neue Mitarbeiter für den IT-Distributor sind, erklärt Björn Siewert, Geschäftsführer und Gründer von Siewert & Kau: "Um dauerhaft erfolgreich zu bleiben, müssen wir stets in das Know-how unserer Mitarbeiter investieren. Dies beginnt für uns bei der Nachwuchsförderung."

Derzeit arbeiten insgesamt 45 Nachwuchskräfte und Berufseinsteiger bei Siewert und Kau.
Derzeit arbeiten insgesamt 45 Nachwuchskräfte und Berufseinsteiger bei Siewert und Kau.
Foto: Siewert & Kau

Daher steigt auch die Zahl der neuen Azubis bei Siewert & Kau jährlich an - aktuell haben rund zehn Prozent aller Mitarbeiter ihre Karriere bei dem Distributor begonnen. Laut eigener Aussage bildet Siewert & Kau umfassend aus und legt - neben dem reinen Wissensaufbau - viel Wert auf die Förderung der individuellen Persönlichkeitsentwicklung. "Das ist ein entscheidender Aspekt, damit unsere Nachwuchskräfte später im Berufsleben erfolgreich bestehen können", glaubt Björn Siewert.

»

Machen Sie mit!

Vertriebstraining

Sie möchten Ihr Unternehmen für Fachkräfte attraktiver machen? Wir können Ihnen dabei helfen!

 

Ausbildung bei Siewert & Kau

Im Rahmen des Ausbildungsprogramms gibt der Distributor seinen Nachwuchskräften Einblick in alle Bereiche der Distribution. Die Einsteiger bekommen so die Möglichkeit, aktiv in unterschiedlichen Abteilungen mitzuarbeiten und ihr theoretisch erworbenes Wissen direkt in die Praxis umzusetzen. Was die Theorie anbelangt, da arbeitet Siewert & Kau sehr eng mit der IHK Köln und diversen Hochschulen im Rheinland zusammen. Nach dem erfolgreichen Ausbildungsabschluss übernimmt der Distributor die meisten der Azubis - im Schnitt 90 Prozent von ihnen.

Weitere News aus der Distribution, etwa von ADN, Arrow, dexxIT, Ingram Micro, Jürgen Jakob, Michael Telecom und Co. finden Sie hier.