Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Vertrauensgarantie erweitert

Acer erweitert sein RP-Modellspektrum

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Der taiwanische Hersteller mit Niederlassung in Ahrensburg erweitert sein erfolgreiches Reliability Promise (RP) um zusätzliche Business-Modelle.
 
  • Investitionssicherheit für IT-Verantwortliche
  • Auch für ultramobile Devices
  • Reparatur plus Kaufpreiserstattung

Die Acer Computer GmbH erweitert ihre spezielle Vertrauensgarantie auf mehrere Pro- und Home-Varianten der neuesten Generation der Swift-, Switch- und Spin-Serien, sowie Chromebooks. Neben der üblichen Gewährleistung wird die Investitionen in neue Hardware zusätzlich geschützt: Bei einem technischen Defekt im ersten Jahr wird das Gerät nicht nur kostenlos repariert sondern zusätzlich auch der Kaufpreis zurückerstattet.

Das erfolgreiche Acer Reliability Promise-Programm besteht bereits seit 2013 und wird seitdem kontinuierlich um neue Geräte erweitert.
Das erfolgreiche Acer Reliability Promise-Programm besteht bereits seit 2013 und wird seitdem kontinuierlich um neue Geräte erweitert.
Foto: Acer

Die Acer RP bietet diese zusätzliche Investitionssicherheit nun auch für weitere Produkte des Business-Portfolios. Neben den Veriton- und Extensa-Desktop PCs sowie den TravelMate-Notebooks sind ab sofort auch Modelle der Spin-Serie abgedeckt. Die im Bildungsbereich beliebten Chromebooks und die 2-in-1-Geräte der Switch-Serie sind nun ebenso abgesichert wie alle Monitore der B-, BE- sowie V6-Serie und Projektoren der P-Serie.

So funktioniert die Vertrauensgarantie

Alle gewerblichen Endkunden können von der Vertrauensgarantie Gebrauch machen, sofern die Geräte von einem autorisierten Acer-Partner mit dem Status Registered Reseller, Silver-, Gold- oder Platin-Partner bezogen wurden.

Um die Vertrauensgarantie in Anspruch nehmen zu können, muss das Gerät spätestens 30 Tage nach dem Kauf über diesen Link bei Acer registriert werden. Pro Kunde können bis Jahresende maximal 50 Geräte erfasst werden. Bei einem Defekt im ersten Jahr ab Kaufdatum repariert Acer oder ein autorisierter Dienstleister das Gerät kostenfrei. Innerhalb von 30 Tagen nach der Reparatur kann der Kunde Rechnung und Reparaturberichte online einreichen. Nach der Validierung des Antrages wird der volle Kaufpreis zurückerstattet.

Daneben gibt es auf TravelMate Notebooks sowie bestimmte Displays und Projektoren eine dreijährige Herstellergarantie sowie eine International Travelers Warranty. Eine Liste mit allen teilnahmeberechtigten Produkten findet sich hier, und die detaillierten Teilnahmebedingungen sind auf dieser Seite einsehbar. (KEW)