Vom Vertrieb ins Marketing

Acmeo holt Udo Schillings nach Hannover



Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Der VAD für Cloud-Lösungen und Managed Services hat sich mit dem ehemaligen Vertriebsleiter seines Mitbewerbers aus Aachen verstärkt.

Seit Februar 2017 hat Udo Schillings die Leitung der Marketingabteilung sowie das Vendor-Management beim Cloud-Distributor Acmeo GmbH & Co. KG übernommen. Die wollen damit ihre Wachstumsstrategie nicht nur durch neue Distributionsverträge sondern auch mit strukturellen Voraussetzungen bekräftigen.

Mit über 20 Jahren VAD-Erfahrung, wechselt Vertriebs- und Marketing-Profi Udo Schillings zu Acmeo nach Hannover.
Mit über 20 Jahren VAD-Erfahrung, wechselt Vertriebs- und Marketing-Profi Udo Schillings zu Acmeo nach Hannover.
Foto: api

Schillings greift auf über 20 Jahre Erfahrung in der Value Added Distribution zurück, zuletzt als Vertriebsleiter VAD beim Distributor Api. Davor war der Datenverarbeitungskaufmann und Fachkaufmann für Marketing über zwölf Jahre bei ADN in leitenden Positionen tätig, zuletzt als CMO und Prokurist. Weitere Stationen zuvor waren Landis und Geva Datentechnik.

Acmeos Geschäftsführer Henning Meyer: "Die neu geschaffene Position ist die logische Konsequenz, um strukturiert und effizient die nächsten Schritte zu gehen. Wir freuen uns, mit Udo Schillings einen Profi der VAD-Szene gewonnen zu haben. Das wird die nächste Stufe unserer Unternehmensentwicklung unterstützen. Seine ausgezeichneten Marktkenntnisse und ausgeprägte Umsetzungsstärke werden enorme Vorteile für Acmeo bringen."

"Die Geschäftsentwicklung der Acmeo beobachte ich seit Jahren und bin von der Dynamik, wie die Dinge angegangen und vorangetrieben werden, beeindruckt", so Schillings zu seinem Wechsel nach Hannover. "Mein Ziel ist mit meinen Erfahrungen aus ähnlicher Funktion meinen Betrag zu leisten und ein Teil der Erfolgsgeschichte zu werden." (KEW)