Zertifizierte Sicherheit im Programm

Also bietet DigiCert-Lösungen an



Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Auf dem Cloud-Marktplatz des Distributors sind nun auch die Verschlüsselungslösungen des Marktführers aus Utah im Angebot.
 
  • Verschlüsselung aus der Cloud
  • für IoT-Umgebungen geeignet
  • Sicherheit von Websites gewährleisten

Die DigiCert Inc. bietet mit ihrer Software für Internet-Identität, Authentifizierung und Verschlüsselung skalierbare TLS/SSL-, IoT- und PKI-Lösungen für für Websites, Unternehmen und das Internet der Dinge an. Durch die Einführung der Produktkategorie SSL-Zertifikaten erhalten Kunden des Also Cloud Marketplace Zugriff auf einen Großteil der DigiCert-Zertifikate.

Gustavo Möller-Hergt, CEO der Also Holding, bietet seinen Reseller-Kunden mehr Sicherheit durch DigiCert-Lizenzen an.
Gustavo Möller-Hergt, CEO der Also Holding, bietet seinen Reseller-Kunden mehr Sicherheit durch DigiCert-Lizenzen an.
Foto: Also

Durch die automatisierte Integration können Reseller in allen Also-Ländern sowie in den 87 Ländern, in denen der Marktplatz als PaaS-Lösung verfügbar ist, ein breites Portfolio an Zertifikaten, wie etwa DigiCert Secure Site, GeoTrust, Thawte und RapidSSL zur Verfügung. Damit können Reseller Web-Ressourcen ihrer Kunden sicher über das Internet veröffentlichen. Laut Also werden alle Zertifikatsstufen von Basis SSL bis Secure Site Pro SSL verfügbar sein.

Bei IaaS kooperieren Also und Ionos

Abgesehen von Websites sichern digitale Zertifikate alle Arten von verbundenen Geräten und Daten während der Übertragung. Eine sichere elektronische Informationsübertragung zählt zu den wichtigsten Komponenten beim digitalen Austausch vertraulicher Daten. So hätten sich 89 Prozent der Fortune-500-Unternehmen und 97 der 100 weltweit führenden Banken für DigiCert-Lösungen entschieden.

TLS/SSL-Zertifikate schaffen Vertrauensbasis

„Wir erweitern systematisch unser Cybersecurity-Portfolio, das für die Entwicklung neuer Plattformen wie dem IoT von zentraler Bedeutung ist“, so Gustavo Möller-Hergt, CEO der Also Holding AG. „Mit den DigiCert-Zertifikaten ermöglichen wir es unseren Vertriebspartnern, die Sicherheit von Websites für jede Branche zu gewährleisten. Tausende von Organisationen auf der ganzen Welt in den Bereichen Technologie, Industrie und Gesundheitswesen nutzen bereits dieses Angebot.“

Virtuelle Sicherheit bei Also

„Wie ains weltweiter Marktführer für TLS und verschiedene andere Arten von Zertifikaten, die PKI-Technologie verwenden“, sagt Rob Hoblit, Chief Revenue Officer von DigiCert. „Wir freuen uns, dass Also die unsere DigiCert-Produkte einsetzen wird, um eine flexible und ganzheitliche Lösung für IT-Experten über den Also Cloud Marketplace anzubieten.“