Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Alexander Neff wird Nachfolger

Angelika Gifford verlässt Micro Focus

Dr. Ronald Wiltscheck widmet sich bei ChannelPartner schwerpunktmäßig den Themen Software, KI, Security und IoT. Außerdem treibt er das Event-Geschäft bei IDG voran. Er hat Physik an der Technischen Universität München studiert und am Max-Planck-Institut für Biochemie promoviert. Im Internet ist er bereits seit 1989 unterwegs.
Vier Jahren lang agierte Angelika Gifford als Software-Chefin bei Hewlett Packard Enterprise (HPE).

In einem persönlichen Anschreiben teilt Angelika ("Angie") Gifford ihren Geschäftspartnern mit, dass sie Micro Focus verlassen wird. Gifford leitete vier Jahre lang das Software-Geschäft bei Hewlett Packard Enterprise (HPE) in der DACH-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz), bis HPE ihr Software-Geschäft an Micro Focus veräußert hatte. Giffords Nachfolger als Vice President Sales mit der Verantwortung für die Region DACH wird bei Micro Focus Alexander Neff.

Vier Jahren lang agierte Angelika Gifford als Software-Chefin bei Hewlett Packard Enterprise (HPE).
Vier Jahren lang agierte Angelika Gifford als Software-Chefin bei Hewlett Packard Enterprise (HPE).
Foto: Microsoft

Ihre Tätigkeit als Software-Vertriebsleiterin DACH bei Hewlett-Packard nahm Gifford Anfang 2014 auf. Dorthin hat sie Heiko Meyer gelotst, Managing Director and Vice President Global Sales DACH & Russia bei Hewlett Packard Enterprise.

Zuvor war Gifford insgesamt 20 Jahre lang bei Microsoft tätig - zuletzt als Mitglied der Geschäftsleitung. 2009 ist sie von der Mestemacher Gruppe in Gütersloh zur "Managerin des Jahres 2009" gekürt worden.

Alexander Neff wird neuer Vice President Sales DACH bei Micro Focus.
Alexander Neff wird neuer Vice President Sales DACH bei Micro Focus.
Foto: Quest Software

Lesetipp: Bericht von der HPE Discover 2018 in Las Vegas

Auf Ihre vierjährige Tätigkeit bei Hewlett Packard Enterprise und Micro Focus blickt die 52jährige mit Freude zurück: "Ich durfte dort mit außergewöhnlichen Menschen zusammen arbeiten! Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, den 'end-to-end'-Software-Vertrieb für Big Data, Security bis IoT mitzugestalten. Zudem hatte ich die Möglichkeit, spannende Pilotprojekte der Digitalen Transformation zu leiten."

Künftig möchte sich Gifford aktiv bei IT-Startups einbringen und ihre Tätigkeit in diversen Aufsichtsrätin (unter anderem bei der ProSiebenSat.1 Media SE und der TUI Group) ausbauen.