Partnerschaft für die DACH-Region

Aqaio vertreibt Proget Software



Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Distributor Aqaio wird Progets Enterprise Mobility Management-Lösung in Deutschland, Österreich und der Schweiz vermarkten und supporten.
Richard Hellmeier, Geschäftsführer der Aqaio GmbH, sieht in der EMM-Lösung von Proget Software ein attraktives Produkt für den Channel in der DACH-Region.
Richard Hellmeier, Geschäftsführer der Aqaio GmbH, sieht in der EMM-Lösung von Proget Software ein attraktives Produkt für den Channel in der DACH-Region.

Die polnische Proget Software gibt die Zusammenarbeit mit dem Münchener Spezialdistributor Aqaio GmbH bekannt. Die Partnerschaft ist Teil des Dreijahresplans von Proget, die ihr Geschäft auf die wichtigsten Märkte Europas ausdehnen wollen.

Die Kombination aus über 13 Jahren Erfahrung im EMM-Bereich mit dem Management und der Marktkompetenz von Aqaio soll sicherstellen, dass DACH-Kunden jetzt auf marktführende Technologie eines europäischen Anbieters zugreifen können, heißt es weiter vom Hersteller.

Die EMM-Software von Proget gilt als eine innovative und intuitive Plattform für die Verwaltung und den Schutz mobiler Geräte. Die Lösung kombiniert eine einfache und intuitive Konsole mit erweiterten Funktionen wie Ortungsdiensten, Geofencing und zur Prävention vor mobilen Bedrohungen. So erhalten CSOs und IT-Manager Kontrolle über den Bestand an mobilen Geräten sowie die Sicherheit über die Einhaltung der Unternehmensrichtlinien und -standards.

„Das Enterprise Mobility Management von Proget hat uns durch die Vollständigkeit der Lösung überzeugt“, sagt Richard Hellmeier, CEO von Aqaio. „Zusammen mit den sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis und der vollständigen Unterstützung der deutschen Sprache für Benutzer und Administratoren, ist Proget eine attraktive Lösung für den Channel in Deutschland, Österreich und der Schweiz.“

"Wir freuen uns sehr, diese Vereinbarung mit Aqaio, Deutschlands IT-Sicherheitsdistributor der nächsten Generation, unterzeichnet zu haben“, erklärt Lukasz Czernik, CEO bei Proget. „Diese Zusammenarbeit wird dazu beitragen, unser Geschäft in der DACH-Region auszubauen und ist der Beginn einer hoffentlich langfristig erfolgreichen Zusammenarbeit beider Unternehmen.“