Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

ERP-Spezialist ernennt neuen CFO

Baris Ergun wird Vorstand Finanzen bei Abas



Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Der badische Softwarehersteller unterstreicht mit der Personalie seine Strategie zur Internationalisierung, wozu auch die Gründung der Töchter in Polen, VAR und die Expansion in den US-Markt zählt.

Baris Ergun übernimmt bei der Karlsruher Abas Software AG als CFO das Finanzressort, das bisher von Unternehmensgründer und CEO Werner Strub mitverantwortet wurde. Ergun gilt als international erfahrener Manager für die neu geschaffene Position.

Die Abas Software AG holt Baris Ergun als Vorstand für Finanzen nach Karlsruhe.
Die Abas Software AG holt Baris Ergun als Vorstand für Finanzen nach Karlsruhe.
Foto: Abas

Der 45-Jährige kommt von Pitney Bowes, wo er fünf Jahre in leitenden Positionen, zuletzt als Geschäftsführer und Finance Director Central Europe, tätig war. Zuvor war er drei Jahre Senior Manager Finance sowie stellvertretender Finance Director bei Avaya Deutschland und acht Jahre in verschiedenen Positionen unter anderem bei Swisscom.

Seine berufliche Laufbahn startete der Diplom-Betriebswirt (FH) und Bankkaufmann 1999 als Analyst und Trainee bei Microsoft im Controlling. (KEW)