Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

ERP- und CRM-Spezialist Alpha Solutions

Bechtle kauft wieder in der Schweiz zu

Ronald Wiltscheck widmet sich bei ChannelPartner schwerpunktmäßig den Themen Software, KI, Security und IoT. Außerdem treibt er das Event-Geschäft bei IDG voran. Er hat Physik an der Technischen Universität München studiert und am Max-Planck-Institut für Biochemie promoviert. Im Internet ist er bereits seit 1989 unterwegs.
Mit der Akquisition der Alpha Solutions AG aus St. Gallen baut die Bechtle AG ihr Dienstleistungsgeschäft in der Schweiz aus.

Die Alpha Solutions AG entwickelt branchenspezifische ERP-, CRM- und Cloud-Lösungen für mittelständische Schweizer Unternehmen in den Marktsegmenten Nahrungsmittel, Prozessindustrie, Anlagen, Großhandel sowie für Krankenhäuser. Im Geschäftsjahr 2018 erzielte der Schweizer IT-Dienstleister einen Umsatz von 11,2 Millionen Schweizer Franken. Das 2000 gegründete Systemhaus beschäftigt 74 Mitarbeiter an den Standorten St. Gallen und Zürich. Das Systemhaus aus der Nordostschweiz ist ein langjähriger Vertriebspartner von Microsoft (Dynamics NAV, CRM & BI sowie Office 365) - auf dem höchsten Partner.-Level "Gold" zertifiziert.

Michael Guschlbauer, Vorstand IT-Systemhaus & Managed Services, bei der Bechtle AG: ""
Michael Guschlbauer, Vorstand IT-Systemhaus & Managed Services, bei der Bechtle AG: ""
Foto: Bechtle

Daniel Popp, Mehrheitsaktionär der Alpha Solutions AG, sieht nach der Akquisition seines Systemhauses durch die Bechtle AG seine Nachfolge geregelt und er scheidet aus dem Unternehmen aus. Der bisherige CEO Stefan Heim bleibt der Alpha Solutions AG als Geschäftsführer erhalten, auch der Brand "Alpha Solutions" soll weiterverwendet werden.

Lesetipp: Bechtle übertrifft die Erwartungen der Experten

Michael Guschlbauer, Vorstand IT-Systemhaus & Managed Services, bei der Bechtle AG, begründet die Akquisition: "Alpha Solutions hat sich in den vergangenen zwei Jahrzehnten hervorragend am Markt etabliert. Wir verstärken uns mit einem ausgezeichneten Spezialisten - das ist Gewinn für alle Seiten".

Der bisherige CEO der Alpha Solutions AG Stefan Heim bleibt der von Bechtle übernommenen Company als Geschäftsführer erhalten.
Der bisherige CEO der Alpha Solutions AG Stefan Heim bleibt der von Bechtle übernommenen Company als Geschäftsführer erhalten.
Foto: Bechtle

2018 hat Bechtle bereits ein Schweizer Unternehmen übernommen - das Leistungsportfolio von Acommit ähnelt dem von Alpha Solutions. Zwischen diesen beiden Schweizer Unternehmen bestehen langjährige gute Geschäftsbeziehungen. Aufgrund ihrer Markenbekanntheit bleiben Acommit und Alpha Solutions in ihrer bisherigen Konstellation und unter ihren ursprünglichen Firmennamen erhalten.