Produktion und Logistik

Bluechip expandiert in Meuselwitz

Armin Weiler kümmert sich um die rechercheintensiven Geschichten rund um den ITK-Channel und um die Themen der Distribution. Zudem ist er für den Bereich Peripherie zuständig. Zu seinen Spezialgebieten zählen daher Drucker, Displays und Eingabegeräte. Bei der inoffiziellen deutschen IT-Skimeisterschaft "CP Race" ist er für die Rennleitung verantwortlich.
Der thüringer PC-Fertiger und Distributor wird an seinem Hauptsitz in Meuselwitz rund zwei Millionen Euro in die Erweiterung der Logistik- und Produktionshallen investieren.

Bei Bluechip in Meuselwitz werden bald die Bauarbeiter anrücken: Bis Ende Juli 2020 soll im südlichen Bereich des Unternehmensgeländes eine 4.200 Quadratmeter große Logistikhalle entstehen, die sich dann nahtlos an den vorhandenen Gebäudekomplex anschließt.

Der Computer-Hersteller und Distributor Bluechip will an seinem Stammsitz in Meuselwitz seine Lager- und Produktionskapazitäten erweitern.
Der Computer-Hersteller und Distributor Bluechip will an seinem Stammsitz in Meuselwitz seine Lager- und Produktionskapazitäten erweitern.
Foto: Bluechip

Fast zwei Millionen Euro will der Distributor und IT-Fertiger aus Thüringen in die neue Halle investieren. "Dabei werden für die neue Immobilie keine Fördermittel in Anspruch genommen," betont der Vorsitzende des Vorstandes Hubert Wolf. Man wolle alle logistischen Kerntätigkeiten zukünftig am Unternehmensstammsitz konzentrieren, um anstehende Produktions- und Dienstleistungsaufträge in gewohnt hoher Qualität abwickeln zu können und die Produktivität des Unternehmens weiter zu steigern.

Lesen Sie auch: Dynabook jetzt auch bei Bluechip

Zur Startseite