Business Objects schließt zwei neue Distributionsabkommen

24.07.2001
Kurz nach der Ankündigung der Entwicklungsplattform "Business Objects Application Foundation" hat der Hersteller Business Objects strategische Partnerschaften mit zwei Anbietern sogenannter ETL-Tools (Extraction, Transaction, Loading) abgeschlossen. Business Objects wird die Integrationsplattform Datastage von Ascential Software und den Server Actaworks von Acta in seine Entwicklungsumgebung integrieren. Im Gegenzug werden die be Vertragspartner die BI-Plattform Business Objects 2000 in ihre Systeme einbinden. Außerdem nehmen die Hersteller die Produkte des jeweils anderen in die eigenen Vertriebskanäle auf. (gn)

Kurz nach der Ankündigung der Entwicklungsplattform "Business Objects Application Foundation" hat der Hersteller Business Objects strategische Partnerschaften mit zwei Anbietern sogenannter ETL-Tools (Extraction, Transaction, Loading) abgeschlossen. Business Objects wird die Integrationsplattform Datastage von Ascential Software und den Server Actaworks von Acta in seine Entwicklungsumgebung integrieren. Im Gegenzug werden die be Vertragspartner die BI-Plattform Business Objects 2000 in ihre Systeme einbinden. Außerdem nehmen die Hersteller die Produkte des jeweils anderen in die eigenen Vertriebskanäle auf. (gn)

Zur Startseite