Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Channel-Konferenz in Venedig

Canalys nahezu ausgebucht

Armin Weiler kümmert sich um die rechercheintensiven Geschichten rund um den ITK-Channel und um die Themen der Distribution. Zudem ist er für den Bereich Peripherie zuständig. Zu seinen Spezialgebieten zählen daher Drucker, Displays und Eingabegeräte. Bei der inoffiziellen deutschen IT-Skimeisterschaft "CP Race" ist er für die Rennleitung verantwortlich.
Die internationale Canalys Channels Forum (CCF) Anfang Oktober in Venedig hat für Reseller noch wenige Restplätze. Diese können bei den teilnehmenden Distributoren angefragt werden.

Die internationale Channel-Konferenz Canalys Channels Forum (CCF) von 3. Bis 5. Oktober 2017 in Venedig ist einer der wichtigsten Treffpunkte des ITK-Channels auf europäischer Ebene. Rund 1.000 Teilnehmer werden in der Lagunenstadt erwartet.

Das Canalys Channels Forum EMEA 2017 wird vom 3. Bis 5. Oktober 2017 in Venedig stattfinden.
Das Canalys Channels Forum EMEA 2017 wird vom 3. Bis 5. Oktober 2017 in Venedig stattfinden.
Foto: Canalys

Für Hersteller und Distributoren ist das Event bereits ausgebucht, doch Reseller können sich noch über die teilnehmenden Distributoren registrieren. Eine Liste der Grossisten sit unter https://www.canalyschannelsforum.com/emea zu finden.

Im Zeichen der digitalen Tranformation

Die diesjährige Konferenz steht ganz im Zeichen der digitalen Transformation und deren Auswirkung auf den Channel. "Hersteller versuchen ihre Fachhandelspartner zu Digitalisierungsexperten zu entwickeln", erläutert Jordan de Leon, Senior Analyst bei Canalys. Dies bringe aber auch große Umwälzungen beispielsweise in der Unternehmenskultur, bei Prozessen, Bonussystemen und Know-how mit sich. Die Konferenz soll sowohl künftige Chancen aufzeigen, als auch kurzfristigere Möglichkeiten aufzeigen, die die Geschäftschancen verbessern können.

1 zu 1 Meetings

Wie auch in den letzten Jahren werden die 1 zu 1 Meetings einen großen Platz in der Agenda einnehmen. Zudem werden Top-Manager der großen IT-Hersteller wieder im Plenum den Fragen und der Kritik der anwesenden Systemhausvertreter Rede und Antwort stehen. Unter anderem haben bereits Dion Weisler, President and CEO bei HP Inc, Gianfranco Lanci, Corporate president and chief operating officer bei Lenovo, Antonio Neri, President bei Hewlett Packard Enterprise und Marius Haas, President & Chief Commercial Officer bei Dell EMC zugesagt.