Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Vice President Alliances and Channel Sales EMEA

Claus Fieber-Held steigt zum Channel-Chef bei ASG auf



Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Der US-Anbieter von Software für die Verwaltung und Kontrolle von Unternehmensdaten befördert seinen Vizepräsidenten für den Lösungsvertrieb in DACH zum Channel-Chef für EMEA.

Claus Fieber-Held steigt innerhalb der ASG Technologies mit Hauptsitz in Naples, Florida, vom Vice President Solutions Sales für den Lösungsvertrieb in Deutschland, Österreich und der Schweiz zum Vice President Alliances and Channel Sales, EMEA auf. Damit verantwortet er den Partner-Vertrieb in Europa, dem Nahen Osten und Afrika.

Nächster Schritt auf der Karriereleiter: Seit Januar 2018 verantwortet Claus Fieber-Held als Vice President Alliances and Channel Sales, den Partner-Vertrieb in EMEA.
Nächster Schritt auf der Karriereleiter: Seit Januar 2018 verantwortet Claus Fieber-Held als Vice President Alliances and Channel Sales, den Partner-Vertrieb in EMEA.
Foto: ASG Technologies

Fieber-Held soll für ASG den Aufbau und die Entwicklung der Partnerlandschaft für die Wachstumsfelder Digitaler Arbeitsplatz, Metadata Management, Data Intelligence oder Enterprise Content Management in der Region vorantreiben.

Der Diplom-Informatiker ist seit mehr als 30 Jahren in der nationalen und internationalen IT-Welt unterwegs. Fieber-Held begann seine Karriere in den 80er Jahren als Systemprogrammierer und IT-Consultant, bevor er 1989 für zehn Jahre zu IBM in den Vertriebs- und Marketingbereich wechselte. Seine weiteren Stationen waren Firmen wie das HP-Unternehmen Triaton, Oracle oder zuletzt T-Systems. Seit 2014 war Claus Fieber-Held für den Lösungsvertrieb der ASG Technologies in der DACH-Region zuständig.

"ASG engagiert sich für seine Partner weltweit", sagt Claus Fieber-Held. "Mit unseren innovativen Softwarelösungen und unserem Partnerprogramm ermöglichen wir ihnen, neues Business zu identifizieren. So können wir gemeinsam erfolgreicher sein." (KEW)