Gary Green

Cloudera mit neuem Channel-Chef

Ronald Wiltscheck widmet sich bei ChannelPartner schwerpunktmäßig den Themen Software, KI, Security und IoT. Außerdem treibt er das Event-Geschäft bei IDG voran. Er hat Physik an der Technischen Universität München studiert und am Max-Planck-Institut für Biochemie promoviert. Im Internet ist er bereits seit 1989 unterwegs.
Gary Green ist neuer Vice President of Strategic Partnerships bei Cloudera.
Gary Green, VP Strategic Partnerships bei Cloudera: "Wie verfügen bereits über ein erstklassiges Partnernetzwerk. Ich freue mich darauf, dieses fortan weiter auszubauen."
Gary Green, VP Strategic Partnerships bei Cloudera: "Wie verfügen bereits über ein erstklassiges Partnernetzwerk. Ich freue mich darauf, dieses fortan weiter auszubauen."
Foto: Cloudera

Green soll als VP Strategic Partnerships das globale Partnerprogramm des Big Data-Spezialisten neu ausrichten und dabei eng mit Partnern zusammenarbeiten, um neue Einsatzmöglichkeiten für die Cloudera Data Platform (CDP) in Konzernen aufzutun. Er berichtet an den Chief Revenue Officer (CRO) Scott Aronson.

Der ist sehr erfreut darüber, Gary Green an Bord zu haben: "Unsere Partner haben auf CDP eine unglaubliche Resonanz gezeigt und wir sind sicher, dass wir gemeinsam die Chance haben, Unternehmen dabei zu unterstützen, einige der dringendsten Herausforderungen im Datenumfeld anzugehen, denen sie sich beim Wachstum, der Optimierung und dem Schutz ihres Geschäfts gegenüber sehen. Garys Erfolgsbilanz für sich. Als ausgezeichnete Führungspersönlichkeit konnte er Unternehmen durch partnerschaftliche Zusammenarbeit zu beständigem Wachstum verhelfen."

»

Das "New Normal" gestalten

Ein besonderes Jahr, ein besonderer Kongress! Vom 25. August15. September 2020 widmen wir uns in den digitalen Systemhauskongress SESSIONS jeweils dienstags, mittwochs und donnerstags vertieft einem Aspekt unseres Leitthemas: „Mit Kunden das ‚New Normal‘ gestalten“.
Infos unter: www.systemhauskongress-chancen.de!

Green kam von Packet zu Cloudera. Bei der Equinix-Tochter verantwortete er die gesamte Go-to-Market-Strategie, Planung und Vertrieb, um den Umsatz des Rechenzentrumsbetreibers zu steigern. Weitere Führungspositionen im Vertrieb hatte Green bei dem DevOpps-Spezialisten Puppet inne und zählte außerdem zu den ersten 100 Mitarbeitern von VMware, wo er das Strategic-Partnership-Programm etablierte.

Gary Green erklärt: "Der Markt für Unternehmensdaten ist unglaublich dynamisch. Heute erkennen Unternehmen mehr denn je, dass Daten Einfluss auf jeden Geschäftsprozess haben. Nichtsdestotrotz empfinden 55 Prozent mangelndes Fachwissen als größtes Hindernis, um mithilfe von Daten den strategischen Gewinn zu steigern. Unsere Data Plattform hilft Unternehmen dabei, Einblicke in alle Geschäftsbereiche zu gewinnen - was unserem Partner-Ökosystem viele Chancen bietet."

Weltweit arbeitet Cloudera mit über 3.000 Systemintegratoren, Beratern, ISVs (Independent Software Vendors, Softwarehäusern) und mit Cloud- und Dienstleistungspartnern wie Accenture oder Atos zusammen. Mithilfe des Cloudera-Connect-Programms können Systemhäuser schneller Innovationen vorantreiben, den Markt für maschinelles Lernen und Analysen ausbauen und profitable Geschäfte aufbauen. Mit der aktuellen Erweiterung des Partnerprogramms erhalten Systemintegratoren die Ressourcen und das Fachwissen, um den Kundennutzen und die Akzeptanz von End-to-End-Lösungen auf Basis der Cloudera Data Platform (CDP) zu beschleunigen.

Weitere wichtige Personalmeldungen aus dem Channel finden Sie hier

Zur Startseite