Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Hosting- und Cloud-Services für EMEA

Cogeco Peer 1 befördert Astrid Mehrtens-Haupt zum Sales Director

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Der kanadische Anbieter von Hosting- und Cloud-Services hat seit Februar 2018 eine neue Vertriebschefin für die gesamte EMEA-Region.

Provider Cogeco Peer 1 mit Hauptsitz in Vancouver hat Astrid-Mehrtens-Haupt zur neuen Vertriebsdirektorin für EMEA ernannt. Mehrtens-Haupt, die seit 2016 bei den Kanadiern arbeitet, leitet bisher erfolgreich den Channel der Region. Mit ihrem 30-köpfigen Sales-Team mit Büros in Großbritannien, Frankreich und Deutschland soll sie die Präsenz der Marke erhöhen und die Marktdurchdringung vorantreiben.

Astrid Mehrtens-Haupt, Sales Director EMEA bei Cogeco Peer 1, betreut mit ihrem Team rund 900 Kunden und will die Neukunden-Akquise verstärken.
Astrid Mehrtens-Haupt, Sales Director EMEA bei Cogeco Peer 1, betreut mit ihrem Team rund 900 Kunden und will die Neukunden-Akquise verstärken.
Foto: Cogeco Peer 1

Ihre Karriere begann die Deutsche, die ein abgeschlossenes Jura-Studium und einen MBA vorweisen kann, in Südafrika, bevor sie 2001 ins englische Oxfordshire zog. In Großbritannien war Mehrtens-Haupt unter anderem für RSA und Mercury tätig, ab 2007 dann in verschiedenen leitenden Positionen für HP Software, später HPE.

"Es freut mich, dass die Geschäftsführung meine Ideen, Projekte und Umsätze im Channel-Geschäft so positiv beurteilt und mir die Vertriebsleitung für EMEA angeboten hat", sagt Astrid Mehrtens-Haupt.

"Sicherlich haben wir für ein bisher in EMEA doch eher unbekanntes Unternehmen durchaus ambitionierte Ziele, aber ich weiß um die Qualität unserer Services und bin felsenfest davon überzeugt, dass unser Name und unsere Lösungen in den nächsten Jahren auch in EMEA eine bedeutende Rolle spielen werden", ergänzt die Vertriebschefin. (KEW)