Comtech GmbH

03.11.1999

WAIBLINGEN: Als aktuelles Resultat der Zusammenarbeit mit IBM stellt Comtech ein neues PC-Modell der Aptiva-Linie vor.Der Computer für 2200 Mark ist mit einem 400-MHz-K6-II-Prozessor von AMD, 64 MB SDRAM Arbeitsspeicher, einer 6,4-GB-Festplatte, einer Grafiklösung von ATI mit acht MB sowie einem 17-Zoll-IBM-Monitor ausgerüstet. Neben Maus, Tastatur, Aktiv-Lautsprechern und Windows 98 gehört die Lotus-Millennium-Edition zur Serienausstattung. Per mitgeliefertem Headset kann der PC auch über die ebenfalls installierte Spracherkennungs-Software "Via Voice Gold" gesteuert werden. Der Aptiva ist auch mit einem 19-Zoll-Bildschirm für 2.600 Mark erhältlich. Ohne Monitor reduziert sich der Preis auf 1.700 Mark oder 18 Monatsraten ê 100,52 Mark. Für den Zugang zum Internet ist optional die ISDN-Lösung "Fritz Card Classic" für 160 Mark oder ein externes 56K-Voice-Modem für 120 Mark verfügbar. (mm)

Zur Startseite