Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Auswertung von Sparhandy.de

Der Norden liebt Samsung, der Osten Huawei

Dr. Matthias Hell ist Experte in Sachen E-Commerce und Retail sowie ein Buchautor. Er veröffentlicht regelmäßig Beiträge in renommierten Handelsmagazinen und E-Commerce-Blogs. Zuletzt erschien seine Buchveröffentlichung "Local Heroes 2.0 – Neues von den digitalen Vorreitern im Einzelhandel".
Der Mobilfunk-Online-Händler Sparhandy.de hat seine Kaufdaten ausgewertet. Demzufolge lieben Kunden aus dem Osten Huawei, München hat die meisten iPhone-Nutzer und Hamburg zahlt am meisten für den Handyvertrag.
Der Sparhandy-Atlas zeigt: Die meisten iPhones gibt es in den Metropolen
Der Sparhandy-Atlas zeigt: Die meisten iPhones gibt es in den Metropolen
Foto: Sparhandy.de

Zum Tag der Deutschen Einheit wollte es Sparhandy.de, einer der führenden deutschen Mobilfunk-Reseller, genau wissen: Welche Smartphones kauft Deutschland? Wieviel geben die Deutschen im Schnitt monatlich für ihren Handyvertrag aus und wo liegen - 27 Jahre nach der deutschen Einheit - die Unterschiede zwischen Ost und West? Aufbereitet wurden diese Ergebnisse in einem interaktiven Deutschland-Atlas, in dem sich alle Postleitzahlengebiete (zweistellig) detailliert auswerten lassen.

Bei der Hersteller-Verteilung gibt die Studie den Anteil des entsprechenden Herstellers im Vergleich zu allen Smartphone-Käufern pro Postleitzahlengebiet (zweistellig) wieder. Berücksichtigt wurden die Kunden des Mobilfunk-Portals Sparhandy.de im Zeitraum 15.9.2016 - 15.9.2017. Bei den monatlichen Vertragskosten sind alle auf der Sparhandy.de verfügbaren Provider und Handy-Hersteller enthalten und es wurde ebenfalls der oben angegebene Zeitraum ausgewertet.

Deutliche regionale Unterschiede

Die Sparhandy.de-Analyse zeigt dabei deutliche regionale Unterschiede: Während in den deutschen Metropolen München, Hamburg, Berlin und Köln wenig überraschend die meisten iPhone-Nutzer beheimatet sind, lieben die Ostdeutschen den chinesischen Hersteller Huawei. Samsung scheint indes vor allem im Norden Deutschlands besonders beliebt - die Städte mit den prozentual höchsten Samsung-Nutzern sind Hamburg, Bremen, Hannover und Celle.

Neben der Hersteller-Verteilung hat sich Sparhandy außerdem die durchschnittlichen monatlichen Vertragskosten (inkl. Handysubvention) angeschaut. Hier offenbart sich ein deutlicher Unterschied zwischen Ost und West: In Westdeutschland werden monatlich 26,38 Euro für den Handyvertrag ausgegeben, während der Ost-Deutsche im Schnitt monatlich 23, 81 Euro zahlt - für Gesamt-Deutschland macht das einen Durchschnittsbetrag von 25,09 Euro. (mh)