Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Mainbords für Server- und Workstation

Dexxit liefert neues Gigabyte-Board aus



Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Der taiwanische Hersteller und der Würzburger Distributor haben den Vertrieb der Server- und Workstation Mainboards vereinbart.

Wie die Dexxit GmbH & Co. KG mitteilt, hat die Gigabyte Technology Co. Ltd., bekannt als Hersteller von Mainboards und Grafikkarten, neue Produkte für den Server- und Workstation Bereich vorgestellt. Dexxit ist offizieller Distributor für Gigabyte-Produkte in Deutschland.

Dexxit hat ab sofort auch die Gigabyte-Produktlinie der Server- und Workstation-Hauptplatinen, wie etwa das abgebildete MZ31-AR0, im Programm.
Dexxit hat ab sofort auch die Gigabyte-Produktlinie der Server- und Workstation-Hauptplatinen, wie etwa das abgebildete MZ31-AR0, im Programm.
Foto: Gigabyte

Der Distributor lobt die langjährige Erfahrung des Herstellers mit Server und Workstation Mainboards für das Consumer Business, die dazu eine ständige Perfektionierung erfahren. Außerdem stehen bei Gigabyte in der Hamburger Niederlassung Vertriebsmitarbeiter und technischer Support rund um Produktauswahl und Einbau zur Verfügung.

Als Highlight aus dem neuen Portfolio beschreibt Dexxit das Gigabyte MZ31-AR0. Das Single Prozessor Server Board für die AMD Epyc 7000 Prozessor-Familie kommt im E-ATX Format und bietet unter anderem Platz für 16 Dimm Slots, hat zwei SFP+ 10Gb/s LAN Ports und einen 10/100/1000 LAN-Anschluss.

Mit sieben PCIe-Erweiterungsslots soll es bis zu vier Dual-Slot-Grafikkarten und bis zu 16 SATA-Devices mit 6Gb/s betreiben können. Eine Ultra Fast M.2-Schnittstelle mit PCIe Gen3 x4-Interface vervollständigt die Ausstattung bei einer Preisempfehlung von 599 Euro.