TecChannel Awards 2015

Die beliebtesten Multifunktionsgeräte im Mittelstand

Malte Jeschke war bis März 2016 Leitender Redakteur bei TecChannel. Seit vielen Jahren beschäftigt er sich intensiv mit professionellen Drucklösungen und deren Einbindung in Netzwerke. Daneben gehört seit Anbeginn sein Interesse mobilen Rechnern und Windows-Betriebssystemen. Dank kaufmännischer Herkunft sind ihm Unternehmensanwendungen nicht fremd. Vor dem Start seiner journalistischen Laufbahn realisierte er unter anderem für Großunternehmen IT-Projekte.
Ob Archivierung, E-Mail-Versand von Dokumenten oder schlichtes Drucken und Kopieren – Multifunktionsgeräte sind die unabdingbaren Alleskönner im Büroalltag. Wie breit gefächert das Angebot ist, verdeutlichen die beliebtesten Produkten der Kategorie.

Da ist vom kompakten, tintenbasierten Gerät für den Arbeitsplatz oder die kleine Gruppe bis hin zum abteilungstauglichen All-in-One alles vertreten. So verteilen sich die Top-10-Geräte bei der Leserwahl der besten IT-Produkte für den Mittelstand, durchgeführt von unserer Schwesterpublikation TecChannel, auch auf insgesamt fünf Hersteller. Wenig überraschend ist allerdings, dass die Branchengröße HP gleich mit drei Multifunktionsgeräten vertreten ist. Sowohl in der Rangliste als auch bei den Einzelnennungen ganz gut vertreten sind multifunktionale Geräte des japanischen Herstellers Brother. Diese sind gerade in kleinen und mittelständischen Firmen häufig und gern gesehene Peripheriegeräte. Multifunktionsgeräte sind keine schnelllebige Kategorie, daher ist es nicht erstaunlich dass nicht unbedingt die neuesten Modelle in der Lesergunst punkten.

Oft sind es nicht einmal die primären Ausstattungsmerkmale, die den Einsatz eines Multifunktionsgerätes zur wirklichen Arbeitserleichterung machen. Wer einmal einen Duplex-fähigen Vorlageneinzug im Einsatz hatte, wird in Verbindung mit einer Duplex-Druckeinheit diese Ausstattung nicht mehr missen wollen. Doppelseitige Kopien oder das Anfertigen von PDF-Dateien aus doppelseitig bedruckten Dokumenten gehen so erheblich einfacher vonstatten.

(--> Lesen Sie auch:
Die beliebtesten Drucker im Mittelstand
Die beliebtesten Displays im Mittelstand
Die beliebtesten PCs im Mittelstand
Die beliebtesten Notebooks im Mittelstand
Die beliebtesten Tablets im Mittelstand
Die beliebtesten Server im Mittelstand
Die beliebtesten NAS-Systeme im Mittelstand
Die beliebtesten WLAN-Router im Mittelstand
Die beliebtesten Switches im Mittelstand)

Die besten Produkte

Auf Platz 1 der beliebtesten Multifunktionsgeräte landet bei den TecChannel-Lesern der HP LaserJet Pro 400 MFP. Das verwundert nicht wirklich, trifft man auf Geräte dieser Baureihe doch recht häufig in deutschen Büroetagen. Dieses monochrome Multifunktionsgerät auf Laserbasis gehört zu inzwischen zu den Klassikern. Die aktuellen Modelle beherrschen das beidseitige Scannen; das Anfertigen von Kopien oder Erstellen von PDF-Dokumenten wird so deutlich erleichtert.

Der HP LaserJet Pro 400 MFP ist das beliebteste Multifunktionsgerät der TecChannel-Leser.
Der HP LaserJet Pro 400 MFP ist das beliebteste Multifunktionsgerät der TecChannel-Leser.
Foto: Hewlett Packard

Auf Rang 2 landen gleich zwei Geräte mit einem identischen Wahlergebnis: das Brother MFC-7460DN sowie der OfficeJet Pro 8600 von Hewlett Packard. Das Brother Multifunktionscenter ist ein klassisches 4-in-1-Multifunktionsgerät auf Basis eines monochromen Laserdruckwerks in kompakter Bauweise. Der Typus Peripheriegerät von Brother genießt einen sehr guten Ruf als solides Arbeitsgerät. Brother selbst dokumentiert dies durch eine serienmäßige dreijährige Garantie. Der HP OfficeJet Pro 8600 gehört wohl mit Fug und Recht zu den Geräten, die das Thema Tinte im Büro forciert haben. Inzwischen ist das Angebot an tintenbasierten Modellen für den Büro-Einsatz deutlich gewachsen.

Kaufkriterien

Es mag banal klingen, aber für die TecChannel-Leser zählen bei Multifunktionsgeräten die Leistungswerte zu den entscheidenden Kaufkriterien. Mehr als 50 Prozent der befragten Leser nennen dies als wichtigen Faktor bei der Kaufentscheidung. Und das ist im Detail durchaus nachvollziehbar. Häufig werden in hiesigen Büros kleine Druckjobs verarbeitet. Wer jedes Mal warten muss, bis sich das Peripheriegerät aus dem Energiesparschlummer zur Mitarbeit bequemt, wird sich beim nächsten Mal wohl für ein anderes Gerät entscheiden. Gleiches gilt für die zähe Verarbeitung beim Erstellen von PDF-Dateien.

Ein gutes Preis-Leistungsverhältnis ist den TecChannel-Lesern bei der Beurteilung von Multifunktionsgeräten ebenfalls wichtig, auch hier liegen die Nennungen bei über 50 Prozent. Und apropos Kosten: 48 Prozent der Befragten nennen die Seitenkosten als wichtigen Faktor. Erst danach werden Kriterien wie Funktionsumfang (33,44 Prozent), Service/Support (28,09 Prozent) und Leistungsaufnahme/Energieeffizienz (22,07 Prozent) angeführt. Summa summarum spielt das Thema Kosten in den unterschiedlichen Ausprägungen bei dieser Gerätegattung eine durchaus entscheidende Rolle.

TecChannel Awards - die Studie

Die TecChannel-Redaktion befragte Leser, welche IT-Produkte sich im praktischen Einsatz bewährt haben. Zur Auswahl standen jeweils zehn Modelle oder Baureihen in zehn Kategorien. Umfrageteilnehmer konnten darüber hinaus weitere Produkte frei angeben. Die Vorauswahl basierte auf einer Auswertung der ITK-Channel-Plattform ITscope für die ersten drei Quartale 2014. Sie lieferte ein erstes Bild, welche Produkte im ITK-Channel und damit im Kundensegment der kleinen und mittelständischen Betriebe besonders gefragt sind. An der Online-Umfrage auf www.tecChannel.de beteiligten sich gut 900 IT-Entscheider und -Experten.

Die komplette Studie mit allen Daten, Analysen und weiterführenden Informationen erhalten Sie im TecChannel-Shop.