Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Zusatzfunktionen für das Smartphone

Die besten kostenlosen Apps für Android

Bernhard Haluschak war Redakteur bei der IDG Business Media GmbH. Der Dipl. Ing. FH der Elektrotechnik / Informationsverarbeitung blickt auf langjährige Erfahrungen im Server-, Storage- und Netzwerk-Umfeld und im Bereich neuer Technologien zurück. Vor seiner Fachredakteurslaufbahn arbeitete er in Entwicklungslabors, in der Qualitätssicherung sowie als Laboringenieur in namhaften Unternehmen.
Moritz Jäger ist freier Autor und Journalist in München. Ihn faszinieren besonders die Themen IT-Sicherheit, Mobile und die aufstrebende Maker-Kultur rund um 3D-Druck und selbst basteln. Wenn er nicht gerade für Computerwoche, TecChannel, Heise oder ZDNet.com schreibt, findet man ihn wahlweise versunken in den Tiefen des Internets, in einem der Biergärten seiner Heimatstadt München, mit einem guten (e-)Buch in der Hand oder auf Reisen durch die Weltgeschichte.
Der Android Market ist mittlerweile gefüllt mit Anwendungen. Wir zeigen Ihnen jede Menge Apps, die Sie unbedingt auf Ihrem Android-Smartphone installieren sollten. Und das Beste daran: Alle vorgestellten Programme sind gratis.

Immer mehr Hersteller bringen Smartphones mit Google Android als Betriebssystem auf den Markt. Die Käufer profitieren vor allem vom gleichen Unterbau, denn Android wird von zahlreichen Entwicklern begeistert als Plattform angenommen. Mittlerweile hat sich eine kreative Gemeinschaft gebildet, die hunderte Applikationen für Android geschrieben hat.

Viele Applikationen gehen dabei die gleichen Probleme auf unterschiedliche Art an. Wir zeigen Ihnen, welche kostenlosen Applikationen Sie in jedem Fall auf Ihr Android-Handy laden sollten.

AndroZip File Manager - Daten und Anwendungen unterwegs verwalten

Große Dateien, die zum Beispiel per Mail verschickt werden sollen, können mit der AndroZip File Manager-App in ein Archiv gepackt und komprimiert werden. Die Anwendung beherrscht die Formate ZIP, JAR, APK, WAR, EAR, TAR, GZIP und RAR. Zudem können auch passwortgeschützte Archive entpackt werden. Das kostenlose Programm ist in deutscher Sprache im Android Market verfügbar.

Multitalent: Der AndroZip File Manager kann sowohl Daten für den Versandt komprimieren als auch Anwendungen und Tasks auf dem Gerät verwalten.
Multitalent: Der AndroZip File Manager kann sowohl Daten für den Versandt komprimieren als auch Anwendungen und Tasks auf dem Gerät verwalten.

Darüber hinaus hilft AndroZip File Manager bei der Verwaltung von Anwendungen, um diese bei Bedarf zu sichern (Backup) oder zu deinstallieren. Der integrierte Taskmanager unterstützt den Anwender bei der Analyse aktiver Anwendungen und beim Löschen dieser Tasks.

AndWeather - Wetterstation für die Tasche

Wetter-Widgets gehören zu den Programmen, denen man erst einmal keine große Bedeutung beimisst. Hat man sie aber einmal im Einsatz, mag man nicht mehr darauf verzichten. AndWeather nutzt für die Abfrage der Wetterdaten eine spezielle Google-API. Diese lässt sich testen, indem man "Temperatur, Stadtname" in die Google-Suche eingibt.

Vorschau: Neben dem heutigen Tag kann AndWeather auch drei Tage in die Zukunft schauen - zumindest was das Wetter angeht.
Vorschau: Neben dem heutigen Tag kann AndWeather auch drei Tage in die Zukunft schauen - zumindest was das Wetter angeht.

AndWeather nutzt für die Wettervorhersage wahlweise eine manuell eingetragene Stadt oder wertet den GPS-Standort aus. Bei der manuellen Eingabe hatten wir allerdings öfter Probleme, die Software erkannte München teilweise nicht; mit GPS ging es dagegen einwandfrei. Auf Wunsch zeigt AndWeather nicht nur das aktuelle Wetter an, sondern bietet auch eine Vorschau für drei Tage.