Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Darmstädter Systemhaus holt IBM Award

Die Profi AG ist erneut IBMs Power-Bestseller

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Der hessische Lösungsanbieter wurde für seine Vertriebsleistung im vergangenen Jahr vom US-Hersteller mit einem Preis bedacht. Die Übergabe fand in der Commerzbank-Arena statt.

Im Rahmen der IBM-Veranstaltung "Success made with Partners", die am 14. März 2017 in Frankfurt am Main stattgefunden hat, erhielt die Profi Engineering Systems AG die Auszeichnung in der Kategorie "Power Bestseller Deutschland 2016". Der Hersteller zeichnete den Dienstleister damit erneut als einen ihrer besten Business Partner mit dem "IBM Bestseller Award" aus.

Auf dem Foto zu sehen sind (von links): Wolfgang Hahl, Director Business Partner Sales DACH der IBM, Jürgen Pohl, Regionalleiter der Geschäftsstellen West bei Profi und Olaf Scamperle, Vice President IBM Global Business Partners DACH.
Auf dem Foto zu sehen sind (von links): Wolfgang Hahl, Director Business Partner Sales DACH der IBM, Jürgen Pohl, Regionalleiter der Geschäftsstellen West bei Profi und Olaf Scamperle, Vice President IBM Global Business Partners DACH.
Foto: Profi AG

Kriterien für die Auszeichnung sind ein engagiertes und erfolgreiches Wachstum in den Fokusbereichen Cloud, Big Data, SAP, Cognitive und Analytics. Dabei habe Profi die Jury zum einen mit umfangreichen Kundenprojekten überzeugt, zum anderen mit hochqualifizierten, zertifizierten Spezialisten in deutschlandweit 15 Standorten.

Kunden können so von dem Fachwissen und den innovativen Lösungen der Experten profitieren. Dabei können sie sich voll und ganz auf ihr Kerngeschäft konzentrieren und seien gut für zukünftige Marktanforderungen aufgestellt, heißt es aus Darmstadt.

"IBM Power Systems ist ein wichtiger Bestandteil unseres breiten Angebotsportfolios. Mit IBM Power Systems entwickeln wir maßgeschneiderte Lösungen, um den Geschäftserfolg unserer Kunden im Bereich SAP Hana, Big Data und Analytics optimal zu unterstützen", erklärt Jürgen Pohl, Regionalleiter der Geschäftsstellen West bei der Profi AG und ergänzt: "Die Auszeichnung als IBMs bester Power Systems-Partner ist Anerkennung und Ansporn zugleich. Sie bestätigt unseren eingeschlagenen Weg, mit dieser Plattform hoch performante Infrastruktur-Lösungen anzubieten." (KEW)