Channel Excellence Deep Dive am 21. Januar 2021

Die wichtigsten Channel-Trends in Deutschland und Europa

Regina Böckle durchforstet den Markt nach Themen, die für Systemhäuser und Service Provider relevant sind - oder es werden könnten - und entwickelt dazu passende Event-Formate.
Wie hat sich der Channel-Markt in Deutschland und Europa 2020 verändert? Worauf kommt es 2021 an? Das zeigen die Marktforschungsexperten von Context beim "Channel Excellence Deep Dive".

Am 21. Januar 2021 geben hochkarätige Experten des Marktforschungsunternehmens Context im Rahmen des "Channel Excellence Deep Dive" Einblick in die wichtigsten Trends im deutschen und europäischen Channel-Markt.

CEO und Co-Founder von Context
CEO und Co-Founder von Context
Foto: CONTEXT

Howard Davies, CEO und Co-Founder von Context, und Marie-Christin Pygott, Senior Analyst Personal Systems Lead Analyst, werden die prägendsten Entwicklungen bei Herstellern und Distributoren 2020 und 2021 beleuchten.

Anschließend wird Adam Simon, Global Managing Director, Retail Business Development, Context UK, die Channelentwicklungen in Deutschland und Europa vergleichend analysieren.

Die ChannelWatch-Studie von Context bildet außerdem die Grundlage für die Vergabe der "Channel Excellence Awards 2021", deren Ergebnisse Amanuel Dag, Country Director - DACH Region bei Context, gemeinsam mit ChannelPartner vorstellen wird.

Das interaktive Format dieser digitalen Veranstaltung sieht viel Raum für individuelle Fragen von Teilnehmern vor.

Agenda und kostenfreie Anmeldung zum "Channel Excellence Deep Dive"

Mit Hauptsitz in London und mehr als 300 Mitarbeitern in über 23 Ländern hat sich Context auf die weltweite Erfassung von ITK-Abverkäufen entlang der Supply-Chain spezialisiert.
Seit fast 40 Jahren analysiert Context unter anderem auf Basis des weltweit größten Distributionspanels die Abverkäufe an allen Punkten der Wertschöpfungskette. Kunden und Partner können somit operative und strategische Entscheidungen auf Basis von tatsächlichen Abverkäufen auf SKU-Level treffen.
Context ist der offizielle Partner des Global Technology Distribution Council (GTDC), dem weltweiten Verband von Distributoren. 2019 wurde das Unternehmen von Great Place to Work® als einer der Top50 Arbeitsplätze in Großbritannien ausgezeichnet.