Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

DACH-Region wird verstärkt

Dirk Treue ist Channel Marketing Manager bei M-Files

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Der finnische Hersteller von Enterprise Information Management Lösungen (EIM) hat eine Tochtergesellschaft in Deutschland gegründet und sein EMEA-Team aufgestockt.

Die neue M-Files Niederlassung in Ratingen hat Dirk Treue ab sofort für den Ausbau des Fachhandels in der DACH-Region verpflichtet. Mit Treue als verantwortlichem Channel Marketing Manager will das Unternehmen den selektiven Ausbau des Channels in DACH weiter forcieren.

Dirk Treue, Channel Marketing Manager DACH bei M-Files, freut sich auf seine neue Aufgabe und setzt auf das spezielle Channel Marketing-Programm des Herstellers.
Dirk Treue, Channel Marketing Manager DACH bei M-Files, freut sich auf seine neue Aufgabe und setzt auf das spezielle Channel Marketing-Programm des Herstellers.
Foto: M-Files

Dirk Treue kennt den Fachhandel schon seit beinahe 20 Jahren. Der 47-Jährige war zuletzt bei der Bintec Elmeg GmbH aktiv, wo er über sechs Jahre lang den Bereich Marketing Communications leitete. Zuvor war er unter anderem in leitenden Marketing-Positionen bei Telefonica, O2 und WorldCom tätig.

Laut M-Files steige die Nachfrage nach ihren einfachen und effizienten Lösungen auch im deutschsprachigen Raum stark. Das Unternehmen sei seit Jahren mit mehr als 50 Prozent gewachsen, weitaus stärker als alle anderen Anbieter in diesem Segment. Für Reseller bedeute dies eine enorme Chance, sich in diesem Segment zu etablieren oder das Engagement auszubauen.

"Mit Dirk haben wir ein echtes Powerhouse für unser Channel Marketing gewinnen können. Unsere Reseller werden im kommenden Jahr erheblich von seinem Know-how profitieren können", sagt Jan Thijs van Wijngaarden, Vertriebsleiter Deutschland bei M-Files.

"Der Ansatz, sich beim Informationsmanagement darauf zu fokussieren, was eine Information ist und nicht, wo sie gespeichert wird, ist im Begriff, den Markt zu revolutionieren und bietet unseren Partnern die einmalige Chance, daran mitzuwirken. Diese Einzigartigkeit macht M-Files für viele potentielle Channel-Partner sehr interessant und war für mich persönlich ausschlaggebend für meinen Wechsel", erläutert Dirk Treue, Channel Marketing Manager DACH. "Ich freue mich, dass ich meine Expertise im Channel Marketing bei M-Files einbringen kann." (KEW)