Acer Iconia Smart

Display-Riese von Acer kommt im September

10.08.2011
Acer bringt sein Iconia Smart ab September auch in Deutschland auf den Markt. Der Hybride hat ein 4,8 Zoll großes Display mit der scharfen Auflösung von 1.024x480 Pixel und ist mit allen Funktionen eines handelsüblichen Smartphones ausgestattet. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 499 Euro.

Acer bringt sein Iconia Smart ab September auch in Deutschland auf den Markt. Der Hybride hat ein 4,8 Zoll großes Display mit der scharfen Auflösung von 1.024x480 Pixel und ist mit allen Funktionen eines handelsüblichen Smartphones ausgestattet. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 499 Euro.

Das Display hat ein Seitenverhältnis von 21:9 und arbeitet mit aktueller TV- sowie LED-Technologie. Kopfhörer und Lautsprecher werden von Dolby Mobile unterstützt. Dazu gibt es DLNA/UPnP und einen HDMI-Anschluss. Die Kamera auf der Rückseite macht Fotos mit einer Auflösung von 8 Megapixel und Videos mit 1.280 x 720 Bildpunkten. Außerdem hat das Acer Iconia Smart eine Frontkamera für Videotelefonate.

Als Betriebssystem läuft auf dem Iconia Smart Android 2.3.2. Weitere Ausstattungsmerkmale sind GPS, HSPA mit bis zu 14,4 Megabit pro Sekunde und WLAN n. Der 1.500 mAh starke Akku soll für eine Gesprächszeit von bis zu 8 Stunden sorgen.

Das Technikpaket wird von einem 1 Gigahertz schnellen Snapdragon-Prozessor angetrieben, der mit 512 Megabyte Arbeitsspeicher ausgestattet ist. Dem Nutzer stehen insgesamt 8 Gigabyte interner Speicher zur Verfügung, die mit microSD-Karten erweitert werden können.

Verpackt ist das Ganze in ein hochwertiges Gehäuse aus Glas und Metall, das jedoch mit 13,6 Millimeter vergleichsweise dick ist. Das Desire HD von HTC etwa mit seinem 4,3-Zoll-Display ist nur 11,8 Millimeter flach, das Samsung Galaxy S2 kommt sogar auf nur 8,5 Millimeter. Selbst das 5-Zoll-Smartphone Dell Streak, das seit einem Jahr auf dem Markt ist, schafft es unter die 10-Millimeter-Marke. powered by AreaMobile (bw)

Zur Startseite