Brother-Roadshow

Drucken geht durch den Magen

Armin Weiler kümmert sich um die rechercheintensiven Geschichten rund um den ITK-Channel und um die Themen der Distribution. Zudem ist er für den Bereich Peripherie zuständig. Zu seinen Spezialgebieten zählen daher Drucker, Displays und Eingabegeräte. Bei der inoffiziellen deutschen IT-Skimeisterschaft "CP Race" ist er für die Rennleitung verantwortlich.
Druckerhersteller Brother hat sich zum Ausklang der Roadshow ein kulinarisches Highlight einfallen lassen: Die Händler wurden von Spitzenkoch Holger Stromberg bekocht.

Wer sich den ganzen Nachmittag mit Drucker-Upgrades, Mobile Labelling und Cloud MPS beschäftigt hat, der hat sich ein leckeres Abendessen mit ausgewählten Getränken redlich verdient. Spitzenkoch Holger Stromberg, der auch schon die Fußballnationalmannschaft in Brasilien zum WM-Sieg gekocht hat, hatte sich für die Teilnehmer der Brother-Roadshow ein leckeres Menü ausgedacht. Bei der Zubereitung konnten die Besucher dem Starkoch über die Schulter schauen. Zuvor verriet der ehemalige Nationalspieler und Champions-League-Sieger Dietmar "Didi" Hamann in einem Vortrag seine Erfolgsrezepte für Motivation und Erfolg.

Zur Startseite