DVD-Rekorder und mehr

16.05.2006

Der "Diga-Rekorder DMR-EX95V" von Panasonic ist ein wahres Multitalent. Das Gerät ist ein Multiformat-DVD-Rekorder, ein VHS-Rekorder und ein Festplattenrekorder mit 250 GB Speicherkapazität. Darüber hinaus verfügt es über einen SD-Slot für Digitalfotos, einen DV-Eingang für Videofilme und einen DVB-T-/Analog-Kombituner für den TV-Empfang.

Die aktive 12-Volt-Antennenspeisung versorgt passive DVB-T- Antennen direkt mit der nötigen Energie. Mit nur einem Tastendruck kann man die Daten in sechs verschiedene Richtungen kopieren: von HDD zu DVD, VHS zu HDD, VHS zu DVD und umgekehrt. Der DMR-EX95V erkennt selbstständig, welches Disc-Format eingesetzt ist und ob es eine Finalisierung erfordert.

Der DMR-EX95V verfügt auch über einen HDMI-Ausgang und HDAVI Control zum Anschluss an HD-ready-TVs und HDAVI-fähige Heimkinokomponenten.

Am Juli ist der Rekorder für 899 Euro im Handel. GO