Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Ebay Classifieds Group

Ebay-Kleinanzeigen könnte an Axel Springer gehen

22.03.2019
Der Medienkonzern Axel Springer soll einem Pressebericht zufolge den Kauf des Kleinanzeigengeschäfts von Ebay anstreben.
Axel Springer ist an der Ebay Classifieds Group interessiert.
Axel Springer ist an der Ebay Classifieds Group interessiert.
Foto: Raiko - Bild in motion - shutterstock.com

Der Verleger der Zeitungen "Bild" und "Welt" spiele diese Möglichkeit seit März durch, wie das Wirtschaftsmagazin "Capital" am Donnerstag berichtete. "Es ist klar, dass uns das interessiert", zitiert das Blatt einen Verantwortlichen bei Springer. Axel Springer selbst wollte auf Anfrage keinen Kommentar dazu abgeben.

Durch den Erwerb der Ebay Classifieds Group (ECG), zu der das Online-Autoportal mobile.de und Ebay Kleinanzeigen gehören, könnte Springer sein Geschäft mit Online-Portalen deutlich ausbauen. Auf Ebay üben aktivistische Hedge-Fonds Druck aus und drängen zur Abspaltung der Tochterfirma ECG. Laut dem Bericht werde in der Branche über einen Kaufpreis in Höhe von rund zehn Milliarden US-Dollar spekuliert. Für Springer alleine wäre diese Summe schwer zu stemmen, schreibt das Blatt. Der Medienkonzern könnte sich aber mit einem Finanzinvestor zusammentun, hieß es. (dpa/rs)