Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Veränderungen beim Internetverband

Eco erweitert Geschäftsführung mit Alexander Rabe



Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Die in Köln ansässigen Internet-Lobbyisten reagieren mit einem weiteren Geschäftsführer auf steigende Mitgliedszahlen sowie zunehmende internationale Tätigkeiten.

Alexander Rabe leitet seit Januar 2018 gemeinsam mit Harald A. Summa die Geschicke des Eco - Verband der Internetwirtschaft e.V. Rabe war zuvor Leiter des Hauptstadtbüros und des Bereichs Politik, Recht und Regulierung bei Eco. Diesen Bereich sowie die damit verbundene Hauptstadtbüroleitung wird Henning Lesch übernehmen und an Alexander Rabe berichten.

Alexander Rabe rückt als weiterer Geschäftsführer in die Führungsspitze einer der größten und einflussreichsten Verbände der deutschen Internet- und Digitalbranche auf.
Alexander Rabe rückt als weiterer Geschäftsführer in die Führungsspitze einer der größten und einflussreichsten Verbände der deutschen Internet- und Digitalbranche auf.
Foto: Eco

Als Geschäftsführer soll sich Rabe verstärkt auf die Weiterentwicklung der Bereiche Politik und Recht, Mitglieder-Services, Marketing & Events sowie den neugeschaffenen Geschäftsbereich Digitale Geschäftsmodelle kümmern. Zudem verantwortet er in seiner Funktion auch die Führung der Querschnittsabteilungen Verbandskommunikation und Internationales.

Rabe kam 2016 als Leiter des Hauptstadtbüros zu Eco. Davor war der 42-Jährige als Hauptgeschäftsführer bei der Gesellschaft für Informatik sowie Geschäftsführer der Deutschen Informatik Akademie GmbH in Bonn. Weitere Stationen des Diplom-Kommunikationswirts waren das Fraunhofer IESE und die Deutsche Telekom AG Laboratories.

"Wir sind inzwischen an drei Standorten, in Köln, Berlin und Brüssel vertreten und in verschiedenen Kooperationen und Aktivitäten auch international immer stärker aktiv und involviert", so Vorstandsvorsitzender Oliver Süme, der es als Aufgabe sieht, die Aktionsfelder und Themen innerhalb des Verbands zusammenzuhalten, digitale Märkte zu entwickeln sowie die Nähe zu den Mitgliedsunternehmen zu halten.

"Ich bin davon überzeugt, dass wir mit dem neuen Führungsduo Harald A. Summa und Alexander Rabe für diese Herausforderung perfekt gerüstet sind", ergänzt Süme. (KEW)