Impressionen von der it-sa 2011

Engel, Krankenschwester und der Tod

Ronald Wiltscheck widmet sich bei ChannelPartner schwerpunktmäßig den Themen Software, KI, Security und IoT. Außerdem treibt er das Event-Geschäft bei IDG voran. Er hat Physik an der Technischen Universität München studiert und am Max-Planck-Institut für Biochemie promoviert. Im Internet ist er bereits seit 1989 unterwegs.
Auch dieses Jahr hat es sich gelohnt, die IT-Security Messe it-sa in Nürnberg zu besuchen - und das nicht nur wegen der interessanten Gespräche mit den Ausstellern und Besuchern. Auch das "Drum-Herum" der it-sa lässt fast keine Wünsche offen. Was die Verkleidung der Messe-Hostessen anbetrifft, da lassen die Security-Anbieter alle modischen Schranken fallen, wie die nachfolgende Bildergalerie beweist. (rw)

Auch dieses Jahr hat es sich gelohnt, die IT-Security Messe it-sa in Nürnberg zu besuchen - und das nicht nur wegen der interessanten Gespräche mit den Ausstellern und Besuchern. Auch das "Drum-Herum" der it-sa lässt fast keine Wünsche offen. Was die Verkleidung der Messe-Hostessen anbetrifft, da lassen die Security-Anbieter alle modischen Schranken fallen, wie die nachfolgende Bildergalerie beweist. (rw)