Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Neue Optik, zusätzliche Funktionen

EP relauncht Fachhändler-Webshops



Dr. Matthias Hell ist Experte in Sachen E-Commerce und Retail sowie ein Buchautor. Er veröffentlicht regelmäßig Beiträge in renommierten Handelsmagazinen und E-Commerce-Blogs. Zuletzt erschien seine Buchveröffentlichung "Local Heroes 2.0 – Neues von den digitalen Vorreitern im Einzelhandel".
Rund eineinhalb Jahre nach dem Online-Neustart hat Electronic Partner (EP) den Webshop und die angeschlossenen Händler-Shops einem Relaunch unterzogen. Das Layout soll Kaufimpulse unterstützen und die Funktionen wurden auf den neuesten Stand gebracht.
Die Webshops der EP-Händler präsentieren sich im neuen Design
Die Webshops der EP-Händler präsentieren sich im neuen Design
Foto: Electronic Partner

Seit rund eineinhalb Jahren können die Kunden der EP:Fachhändler Produkte und Serviceleistungen nicht nur am PoS abrufen, sondern auch direkt in den Webshops der Händler mit verschiedenen Lieferoptionen bestellen. Nachdem in den vergangen Monaten immer wieder neue Feature und Verbesserungen hinzugekommen sind, hat sich Electronic Partner (EP) pünktlich zum Weihnachtsgeschäft die Zeit für den ersten umfassenden Relaunch genommen.

"Dem Nutzer fällt sicherlich zuerst die neue Optik auf - wir setzen auf größere Bildflächen und mehr Dynamik durch wechselnde Themen. Farblich bleiben wir in der EP:Markenwelt mit vielen hellen Flächen und grünen Akzenten. Auf der Startseite zeigen wir aktuelle Trends, Angebote und bieten einen tieferen Einstieg in verschiedene Themen", beschreibt Electronic Partner Vorstand Friedrich Sobol die Veränderungen. Parallel dazu werden die Positionen für wechselnde Themen von vier auf sieben erweitert. Das gilt sowohl für die übergeordnete Landingpage als auch für die Auftritte der rund 400 EP:Fachhändler. Damit bekommen sie deutlich mehr Raum, um sich und ihre Leistungen individuell zu präsentieren.

Fachhändler sollen online besser sichtbar werden

Verbraucher sollen außerdem davon profitieren, dass www.ep.de nun durchgängig responsiv ist, also auf jedem mobilen Endgerät genauso abrufbar wie per Computer. Außerdem spielt das Team von Electronic Partner bereits seit August über den EP:Blog deutlich mehr informative Texte rund um aktuelle Trends wie Smart Home oder Energiesparen ein. In den sogenannten Markenshops haben Hersteller die Möglichkeit, ihre Themen zu platzieren und jetzt neu auch mit Videomaterial zu hinterlegen. All diese Veränderungen sollen zu einer besseren Sichtbarkeit der Seite beitragen und dadurch die Online-Präsenz der Fachhändler erhöhen.

Darüber hinaus ist die Steuerung aus Nutzersicht angepasst worden. So ist unter anderem die Suche nach dem nächsten EP:Standort per Landkarte übersichtlicher geworden und nach Regionen geclustert. Die verschiedenen Lieferoptionen des Händlers sieht der Endkunde jetzt schon auf der Produktdetailseite. Mit der Integration der Wertgarantie ist eine zusätzliche Serviceoption verfügbar. "Wir haben mit Blick auf den Komfort unserer Kunden viele neue Funktionen eingebunden und gleichzeitig für mehr Übersicht in unserem Onlineshop gesorgt. Damit unterstreichen wir den Anspruch der EP:Fachhändler ‚Unser Service macht den Unterschied‘ auch im Internet", erklärt Friedrich Sobol. (mh)