Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Nach geplatzter Medimax-Fusion

EP-Vorstand Michael Haubrich wechselt in Verwaltungsrat



Dr. Matthias Hell ist Experte in Sachen E-Commerce und Retail sowie ein Buchautor. Er veröffentlicht regelmäßig Beiträge in renommierten Handelsmagazinen und E-Commerce-Blogs. Zuletzt erschien seine Buchveröffentlichung "Local Heroes 2.0 – Neues von den digitalen Vorreitern im Einzelhandel".
Mit dem Wechsel von Vorstand Michael Haubrich in den Verwaltungsrat geht die Neusortierung von EP weiter. Ende 2018 war Haubrich noch als Co-Geschäftsführer für das geplante Joint Venture von Medimax und Notebooksbilliger.de vorgesehen.
Wechselt nach der gescheiterten Medimax-Fusion in den EP-Verwaltungsrat: Michael Haubrich
Wechselt nach der gescheiterten Medimax-Fusion in den EP-Verwaltungsrat: Michael Haubrich
Foto: EP

Die geplatzte Fusion von Medimax und Notebooksbilliger.de zwingt Electronic Partner (EP) weiter zu Neusortierung. Die Verbundgruppe hat dadurch bereits Medimax-Geschäftsführer Frank Kretzschmar verloren, seinen Aufgabenbereich verantwortet seitdem EP-Chef Friedrich Sobol. Nun wurde bekannt, dass Michael Haubrich zum 1. April 2019 aus dem EP-Vorstand in den Verwaltungsrat der Verbundgruppe wechselt.

Haubrich war zuletzt als einziges Mitglied der EP-Inhaberfamilie in operativer Funktion für das Unternehmen tätig. Er gehörte seit 2010 dem operativen Managementteam der Verbundgruppe an und zeichnete für die Bereiche Rechnungswesen, Finanzen, Steuern, Recht, Revision, IT und Personal verantwortlich. Im Zuge der geplanten Fusion von Medimax und Notebooksbilliger.de sollte Haubrich gemeinsam mit Arnd von Wedemeyer die Geschäftsführung des neuen Joint Ventures übernehmen.

Neue Verantwortlichkeiten im EP-Vorstand

Im Verwaltungsrat von EP soll Haubrich künftig die Kontinuität in der strategischen Ausrichtung der Gruppe sicherstellen und für eine enge Bindung zwischen dem Gesellschafterkreis und der operativen Führung sorgen. Weitere Mitglieder des Verwaltungsrats sind Stefan Feuerstein, Hartmut Haubrich (Vorsitz), Rüdiger Haubrich und Christian Mielsch.

Im Vorstand von EP wird Haubrich durch Volker Marmetschke ersetzt, der künftig die Verantwortung für die Bereiche Rechnungswesen, Finanzen, Steuern, Revision und Recht trägt. Marmetschke verantwortet einen Großteil dieser Themen bereits seit seinem Einstieg als Bereichsleiter bei EP vor rund 15 Jahren. Der examinierte Steuerberater und Wirtschaftsprüfer war zuvor in leitender Position im Handel sowie in der Wirtschaftsprüfung tätig. EP-Chef Friedrich Sobol übernimmt im Vorstand künftig die Bereiche IT und Personal zusätzlich zur Gesamtverantwortung Medimax, Logistik und zur Kooperation Deutschland. Karl Trautmann verantwortet weiterhin sämtliche internationalen Aktivitäten der Verbundgruppe, das Technologie-Netzwerk Comteam sowie die Öffentlichkeitsarbeit von EP.