Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Ratgeber Online-Shops

Erfolgreich mit E-Commerce - perfekt verkaufen im Web

Dr. Klaus Manhart hat an der LMU München Logik/Wissenschaftstheorie studiert. Seit 1999 ist er freier Fachautor für IT und Wissenschaft und seit 2005 Lehrbeauftragter an der Uni München für Computersimulation. Schwerpunkte im Bereich IT-Journalismus sind Internet, Business-Computing, Linux und Mobilanwendungen.

Fazit

Aufbau und Betrieb eines Online-Shops sollten Sie als laufendes Projekt begreifen. Für die Umsetzung der Shop-Grundlagen und das Erstellen des Shop-Gerüsts sollten Sie mehrere Wochen einplanen. Die Suche nach einem Provider und einem passenden Shop-System ist dabei noch die leichtere Übung. Schwieriger wird es, den E-Commerce-Shop mit Leben zu füllen, ihn kundenfreundlich zu gestalten und rechtlich wasserdicht dem Netzpublikum zu präsentieren.

Steht der Shop, ist das Outfit gestaltet und die Produkte eingepflegt, beginnt erst die eigentliche Arbeit. Ihren Internet-Laden sollten Sie im weiteren Verlauf sukzessive ausbauen und regelmäßig pflegen. Insbesondere gilt es, bestehende Kunden zu binden und den Kundenkreis stetig zu erweitern. Dabei helfen Marketing-Aktionen, Social-Media-Aktivitäten, Suchmaschinen-Optimierung und vertrauensbildende Maßnahmen. Am besten beherzigen Sie dabei immer die Devise: Die optimale Werbung für Ihren Shop sind zufriedene Kunden. (wh)