Eset Forschungsbericht zum aktuellen Microsoft-Betriebssystem

Eset bescheinigt Windows 10 solide Datensicherheit

Arnd Westerdorf ist freier Journalist in Düsseldorf.
Eset geht in einem Forschungsbericht umfassend auf den Status Quo von Sicherheit und Datenschutz des aktuellen Microsoft-Betriebssystems Windows 10 ein.

Der slowakische Security-Software-Hersteller Eset hat einen umfangreichen Forschungsbericht zur Sicherheits- und Datenschutzlage des Betriebssystems Miscrosoft Windows 10 veröffentlicht. Der Bericht beleuchte neben technischen Anpassungen und Veränderungen der Software „in welchem Umfang Microsoft seinen Versprechungen nach mehr Datensicherheit über die Zeit nachgekommen“ sei, heißt es bei Eset Deutschland.

Das 34-seitige Dokument steht allen Interessenten gratis zum Download unter diesem Internetlink zur Verfügung. Die Eset Forschcer behandeln im Rahmen des Whitepapers verschiedenste Aspekte und Themengebiete rund um Windows 10. Laut Anbieter sollen die Informationen „dabei helfen, die Sinnhaftigkeit eines Umstiegs auf die neueste Windows-Generation zu evaluieren.“

Eset resümiert bei der Analyse der einzelnen Bereiche, dass „Windows 10 eine durchaus sichere Windows-Version ist und die Vorgänger-Generationen in den Schatten stellt.“ Ob es sich bei Win10 aber auch um das „bessere“ oder gar „beste“ Windows handeln würde, müsse jeder Anwender für sich entscheiden, lassen die Eset Sicherheitsexperten offen.

Der angesprochene englischsprachige Forschungsbericht „Microsoft Windows 10 Security and Privacy“ von Eset bearbeitet die nachfolgenden Themengebiete:

• Installationen: Ein Blick auf die Zahlen

Was hat sich in Windows 10 verbessert?

• Die Fachgebiete von Windows 10

• „Defend Windows Defender“

Smartscreen Filter

• Bedingter Zugang

• Endgeräte-Schutz

Microsoft Edge

Windows Hello

• Privatsphäre & Datenschutz

• Anwendung im öffentlichen Dienst: Vorbehalte

Windows 8: Die Sicherheits-Geschichte bis heute

• Windows Update

• Windows Defender

Bitlocker

• Was ist neu in Windows 10?

• Kontrollfluss-Wächter

• Virtualisierungs-basierte Sicherheit

Microsoft Passport

• Windows 10 Mobile

Cortana

• Microsoft über Datenschutz

Zur Startseite