EU-Erweiterung mal anders: EP goes Turkey

17.10.2005
Doppelte Premiere in der Türkei: Am vergangenen Wochenende startete ElectronicPartner (EP) sein erstes EP:Center im frisch eröffneten und größten europäischen Einkaufszentrum Cevahier in Istanbul. In den kommenden fünf Jahren sollen rund 20 weitere EP-Standorte in der Türkei folgen.

Doppelte Premiere in der Türkei: Am vergangenen Wochenende startete ElectronicPartner (EP) sein erstes EP:Center im frisch eröffneten und größten europäischen Einkaufszentrum Cevahier in Istanbul. In den kommenden fünf Jahren sollen rund 20 weitere EP-Standorte in der Türkei folgen.

Ehrengast Recep Tayyip Erdogan, Ministerpräsident der Türkei, wurde von Hartmut Haubrich Vorsitzender des EP-Beirates, und Oliver Haubrich, Vorsitzender der Geschäftsleitung von ElectronicPartner, durch den neuen Shop geführt, in dem auf mehr als 2.500 qm über 10.000 CE-Artikel angeboten werden. Obwohl der Rundgang noch vor dem offiziellen Start des EP:Centers stattfand, waren die Ehrengäste von einer dichten Menschentraube umringt. (go)

Zur Startseite