Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Bestätigung für Online-Konzept

Euronics gewinnt Omnichannel-Award

Dr. Matthias Hell ist Experte in Sachen E-Commerce und Retail sowie ein Buchautor. Er veröffentlicht regelmäßig Beiträge in renommierten Handelsmagazinen und E-Commerce-Blogs. Zuletzt erschien seine Buchveröffentlichung "Local Heroes 2.0 – Neues von den digitalen Vorreitern im Einzelhandel".
Euronics setzt auf eine umfassendere Online-Strategie als die anderen CE-Verbünde. Nun wurde der Online-Marktplatz der Verbundgruppe mit einem Award als "Best Omnichannel Solution" ausgezeichnet.
Freude über die reta-Prämierung: (v. l. n. r.) Michael Gerling (EHI), Jochen Mauch (Euronics) und Timo Weltner (Netformic E-Commerce Agentur)
Freude über die reta-Prämierung: (v. l. n. r.) Michael Gerling (EHI), Jochen Mauch (Euronics) und Timo Weltner (Netformic E-Commerce Agentur)
Foto: EHI Retail Institute GmbH

Erfolg für die Elektronikbranche: Neben dem Saturn-Verkaufsroboter "Paul" wurde bei den vom EHI Retail Institute verliehenen retail technology awards auch Euronics mit einem Preis bedacht. Die Verbundgruppe sicherte sich die Auszeichnung in der Kategorie "Best Omnichannel Solution". Dabei überzeugte das Unternehmen mit Sitz in Ditzingen mit seiner innovativen Cross Channel Retail Strategie, durch die Euronics Händler ihre Kunden über alle relevanten Offline- und Online-Vertriebskanäle erreichen.

Anders als die Wettbewerber Expert und Electronic Partner, die sich mit einigen Mühen auf das Angebot von Shop-Modulen für die angeschlossenen Partner durchrangen, setzt Euronics mit dem 2014 verkündeten Cross Channel Retail Konzept auf ein denkbar umfassende Online-Lösung: Die Sortimente sämtlicher Euronics-Händler fließen in einen Online-Marktplatz ein, der den Kunden ein möglichst breites Produkt- und Service-Angebot liefern soll.

Schon mehr als 300 Euronics-Händler im Netz

E-Commere Bereichsleiter Jochen Mauch zeigte sich über die Prämierung der Omnichannel-Strategie von Euronics erfreut: "Diese Auszeichnung ist eine Bestätigung unserer konsequenten strategischen Ausrichtung an den Bedürfnissen unserer Kunden und Händler." Inzwischen seien bereits über 300 Euronics-Mitgliedsbetriebe und mehr als 150.000 angebotene Produkte auf der Online-Plattform präsent. "Unser erklärtes Ziel ist es, der führende Online-Marktplatz in unserer Branche zu sein. Für den bestmöglichen Kundennutzen arbeiten wir kontinuierlich an der Optimierung unserer IT-Infrastruktur und unserer Prozesse."

Auch Euronics-Vorstandssprecher Benedict Kober wertet den Award als Bestätigung für die Strategie der Verbundgruppe: "Mit der Kombination aus Vor-Ort-Service und unserem Online-Angebot verbinden wir beide Welten auf effiziente Weise für alle Euronics Zielgruppen. Die Auszeichnung bestätigt ebendiese Strategie des Cross Channel Retail und zeigt, dass wir mit unserer 2015 gestarteten Marktplatz-Offensive auf dem richtigen Weg sind. Wir sehen die Zukunft des Consumer Electronics Handels in der optimalen Verzahnung aller Vertriebswege." (mh)

Lesetipp: In zehn Schritten zur perfekten Omni-Channel-Strategie