Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Ab 2021

Euronics und Expert planen gemeinsame Messe



Dr. Matthias Hell ist Experte in Sachen E-Commerce und Retail sowie ein Buchautor. Er veröffentlicht regelmäßig Beiträge in renommierten Handelsmagazinen und E-Commerce-Blogs. Zuletzt erschien seine Buchveröffentlichung "Local Heroes 2.0 – Neues von den digitalen Vorreitern im Einzelhandel".
Euronics und Expert wollen ab 2021 ihre Frühjahrsmessen zusammenlegen. Die Organisation und Durchführung der Veranstaltung der beiden Verbundgruppen erfolgt durch die Messe Berlin.
Statt wie bisher nach Leipzig sollen Euronics-Mitglieder gemeinsam mit ihren Kollegen von Expert ab 2021 zur Jahresmesse nach Berlin kommen
Statt wie bisher nach Leipzig sollen Euronics-Mitglieder gemeinsam mit ihren Kollegen von Expert ab 2021 zur Jahresmesse nach Berlin kommen

Traditionell versammeln die Unterhaltungselektronik-Verbundgruppen zu Jahresanfang ihre Händler zu den jeweiligen Frühjahrsmessen. Anstelle ihre Partner wie bisher nach Hannover bzw. Leipzig einzuladen wollen Euronics und Expert ab 2021 zusammenspannen und zu einer gemeinsamen Messe nach Berlin einladen.

Im Rahmen der Kooperationsmesse werden die beiden Verbundgruppen ihre Jahresauftaktveranstaltungen und den kooperationseigenen Messeauftritt wie gewohnt eigenverantwortlich umsetzen, teilte nun die Messe Berlin mit. Für die Industrie- und Dienstleistungspartner, die sowohl bei Euronics als auch bei Expert ausstellen, werde es eine gemeinsame Messehalle geben. Die Gesellschafter beider Kooperationen hätten dort jeweils im Wechsel die Möglichkeit, die Aussteller zu besuchen.

Mehr Effizienz, weniger Kosten

Ziel der Zusammenführung ist die Entlastung der Aussteller sowie die Nutzung von Synergien. Stefan Müller, Vorstandsvorsitzender der Expert SE und Benedict Kober, Sprecher des Vorstands von Euronics sind sich einig: "Mit einer gemeinsamen Messe an einem Ort und zu einem Termin ermöglichen wir für alle Beteiligten eine effizientere Organisation und damit günstigere Kostenstrukturen".

Veranstalter und Gastgeber der Kooperationsmesse wird die Messe Berlin sein. Dazu Jens Heithecker, Direktor der Messe Berlin GmbH: "Die IFA ist den Verbundgruppen seit vielen Jahrzehnten in strategischer Partnerschaft verbunden. Insofern fühlen wir uns von dieser Entscheidung geehrt wie herausgefordert. Auf der Grundlage unserer Expertise in handelsorientierten Messen werden wir gemeinsam ein modernes Konzept am Markt etablieren, das für Handel und Industrie gleichermaßen attraktiv und effizient sein wird."